*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Mony am 01.05.2003, 16:09 Uhr

Da habe ich auch so meine Erfahrungen gemacht...

...mein Sohn hatte eine kranke Hüfte und mußte mehrfach deswegen operiert werden. Er ist zum Glück ein sehr sportliches agiles Kind und konnte es dadurch gut auffangen. Aber einige sachen kann er einfach nicht. Z.B lange Laufen (beim Sport oder Wandern) balancieren...
Zuerst habe ich nichts gesagt, weil ich es auch angegeben hatte auf dem Schulfragebogen und ich dachte die Lehrer werden es schon lesen. Irgendwann kam Lucas dann mal Heim und war am weinen, weil er angemeckert worden war weil er beim Schulsport nicht richtig mitmachen würde. ich sage mal bei einem unsportlichen Kind hätte man das so hingenommen, da er aber sonst immer vorne weg ist, ist es ihm als "bockig sein" und "keine Lust" haben angerechnet worden.
meine Lehrer daraus war, das ich es jetzt immer sage. Sie haben nun im zweiten Schuljahr inzwischen den fünften (!!!) Sportlehrer und ich bin jedesmal hinmaschiert und habe unsere Geschichte erzählt, weil es anscheinend eben doch nicht die Regel ist, das diese Akten gelesen werden.
Moni

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.