1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von karo32 am 30.08.2005, 21:27 Uhr

Chaos bei den Schulanfängern

Hallo,

bin zwar keine Übermutter, aber mache mir ernsthafte Sorgen. Unser Sohn (Sa. eingeschult) ist relativ selbständig, aber in der Schule habe ich jetzt festgestellt, geht es drunter und drüber. Gestern habe ich ihn früh hingebracht, da erster Schultag und viele Sachen mitzunehmen waren. Nach dem Unterricht habe ich ihn abgeholt, da hat er schon vor dem Schulgelände gespielt, der Ranzen lag im Schulflur,ein Teil der Klasse war Mittag essen, die haben sich irgendwelchen anderen Kindern angeschlossen, obwohl es einen Plan gibt, wann welche Klasse den Speiseraum nutzt. Die Lehrerin hat auch nicht wirklich jemand vermißt, da es relativ chaotisch zuging. war auch nur die Hälfte im Klassenzimmer geblieben von den Sachen, die in der Schule bleiben sollten. Ich hatte mich erkundigt, wie das ist, wenn er dann alleine mit dem Schulbus heim fährt. Dort wurde mir versichert, das aufgepaßt wird, das die Buskinder ihren Bus nicht verpassen und den richtigen Bus nehmen. Heute mittag habe ich ihn vom Schulbus abeholt, da stand eine mutti und hat vegebens auf ihr Kind gewartet, die war in der Schule geblieben, warum auch immer. Die Mutti hatte das früh noch mal deutlich gesagt, das die Kleine mit dem Bus heim kommen soll. ein anderes Kind ist gestern 2 Stunden eher nach hause gelaufen, als es sollte. Das ist aber erst aufgefallen, als sie das Kind heimschicken wollten, das er nicht mehr da ist. Es konnte uns auch nicht wirklich jemand genaue Auskunft gebn, wann genau die Busse fahren, da die 5.Stunde 12.05 Uhr endet und 12.30 der Bus fährt. Aber die Kinder zwischendurch noch essen müssen. auf dei Lehrerin stürzen alle Eltern ein, mit verschiedenen Fragen, aber so richtig Zeit hat sie nicht und die anderen Lehrer erzählen alle was anderes.
Ist das an anderen Schulen auch so???

LG Karo

 
1 Antwort:

Re: Chaos bei den Schulanfängern

Antwort von Lucy7 am 30.08.2005, 22:19 Uhr

Hallo,

bin selbst Lehrerin. Dass einem auch als Lehrerin mal ein Kind durch die Lappen geht das man irgendwann irgendwo losschicken muss, weil man ja nicht nur ein Kind hat das passiert leider mal-auch wenn es nicht sollte, aber Lehrer sind auch nur Menschen-, aber das bei dir hört sich ja echt nach Chaos an.
Aber grad bei Erstklässlern trägt man ja eine große Verantwortung und grad in den ersten Tagen sollte man schon gucken, dass jedes Kind dort hinkommt wo es hin soll... braucht man halt auch mal ne Liste oder so und gute Organisation.
Interessant wäre, was mit Aufsichtspflicht ist-dass die Kinder alle irgendwo rumspringen ist ungwöhnlich-, wann genau die Schule endet und wie die Kinder dann beaufsichtigt werden, wer sie losschickt usw. das sollte eigtl. geregelt sein.
Wenn das gar nicht klappt, vielleicht besteht die Möglichkeit, dass du dein Kind nach dem Unterricht gleich abholst und die ersten Male gemeinsam mit ihm Bus fährst? Bis er selbst weiß wann er wo hin muss...und erkläre deinem Kind genau, wie sein Tag abläuft, dass er nach der Schule zum Essen muss (müssen das alle? Wer ist Aufsicht?)und dann zum Bus. Wenn er das weiß, dann kann er vielleicht auch jemand ansprechen und sagen dass er zum Bus muss und wann er losgehen muss (eigentlich sollten die Kinder die ersten Male zum Bus begleitet werden!)
Vielleicht erfährst du im Sekretariat mehr, wenn die Lehrerin grad überfordert ist. Aber eigentlich sollte sie sich für deine Fragen Zeit nehmen... (Grad in den ersten Tagen kommen häufig in der Früh oder Mittags Eltern mit Fragen und da hab ich immer ein offenes Ohr!)
Wir haben nur in einer Klasse Buskinder und die kennen sich gegenseitig und laufen gemeinsam dann zum Bus-sie müssen entweder früher aus dem Unterricht geschickt werden oder sind bis zum nächsten Bus mit in der Mittagsbetreuung und werden dort losgeschickt-, das wäre auch gut, wenn dein Kind weiß, wer mit ihm aus der Klasse im Bus fährt...

Ich hoffe das regelt sich alles, ist für ein Kind auch ein bisschen viel, wenn ihm in den ersten Tagen keiner hilft...

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.