Forum Haustiere
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Kigakids
Forum Grundschule
Forum Suche und Biete
 
 
Patchwork-Familien Patchwork-Familien
Geschrieben von Julisa am 19.02.2013, 14:01 Uhrzurück

Re: Ich stelle mich vor und darf man sich ein 5./6. Kind wünschen?

Ganz ehrlich, was mein Umfeld denkt, das wäre mir Wurscht. Ich würde mir selbst die Frage stellen, können wir es finanziell, haben wir genug Platz und können wir einem weiteren Kind gerecht werden. Wenn ich das alles mit ja beantworten könnte und mein Mann ebenfalls "willig" ist, dann würde ich noch eins bekommen.
Ich persönlich habe 3 Kinder und ich stehe kurz vor MEINER Belastungsgrenze. Heißt für mich ist hier Schluß, das ist meine Grenze, wo deine liegt kannst nur du selbst entscheiden.

Alles Gute!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien