Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 14.12.2005, 15:39 Uhrzurück

Doch, da kann man m.E. schon unterscheiden... :-)

Hi Claudia,

wenn ich ein 11jähriges Mädchen mit zuviel Schminke sehe, dann lächele ich darüber und denke mir, daß da jemand shcon ein auf groß machen mag und es (natürlich) noch nicht kann. Das Lächeln geht bei mir da in die gleiche Richtung wie beim lauschen der "Erziehungsversuche" kleiner Mädchen bei Zwiegesprächen mit ihrer Puppe... *grins*

Bei fragwürdiger kleidung aber werden ganz andere Akzente gesetzt, die in meinen Augen Richtung "Gefahr" gehen.

Natürlich hängt alles auch vom Mädchentyp ab, klar. Wenn ich weiß, daß meine Tochter mit ihrer Mimik bereits frühzeitig imstande ist, Erwachsene und insbesondere Männer um den Finger zu wickeln, sehe ich auch "geschminkt in die Öffentlichkeit gehen" etwas kritischer als bei einem Mädchen, daß ihren Charme nicht so eindeutig schon versprüht.

Ich für meinen Teil glaube trotzdem, daß dem Schminken hier in der Diskussion im Vergleich zu dem Feld, das ich angerissen habe, zuviel Bedeutung beigemessen wird.
Außerdem hat das Schminken für mich bei kleinen Mädchen auch eindeutig einen spielerischen Wert, Stringtangas, Pushup-BHs und HotPants für Minis liegen da bei Null Spielwert. :-)

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten