Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MM am 26.04.2013, 20:54 Uhr.

Ach ja, und zu dem, was angeblich die Männer in der Steinzeit...

... oder sonstwann in grauer Vorzeit gemacht haben (ob "schweigend gejagt" etc.), gibt es meines Wissens auch kontroverse Ansichten und Studien...

Aber OK, ich weiss was du meinst. Denke aber nicht, dass man von den Jungs gar nicht erwarten kann, "Warumfragen" zu beantworten. So mit 9-10 Jahren können sie das sehr wohl, meiner Erfahrung nach. Unterschätzen sollte man sie auch nicht...

Das mit dem Nicht-Unrecht-Tun ist natürlich ein guter Ansatz, aber ich würde es eben nicht nur an Junge/Mädchen festmachen. Nicht alle erfüllen die typischen Klischees, viele Mädchen brauchen/bräuchten z.B. mehr Bewegung als sie haben oder ihnen zugestanden wird, nicht wenige Jungs sind sehr wohl "gefühlsduselig" und wissen nur nicht recht, wohin damit... Deswegen betone ich so, dass es um ein individuelles Eingehen auf DIE KINDER gehen sollte, ob nun "typischer" Junge/ Mädchen, oder "untypischer"Junge/Mädchen...

Super ist auf jeden Fall, dass du und deine Kolleginnen euch da anscheinden viele Gedanken macht und nach neuen Ansätzen sucht! :-)

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia