Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Biene1977, 7. SSW am 26.08.2003, 12:57 Uhr

Ab wann Hebamme und woher?

Hallo,
hab da mal ne Frage. Man kann sich doch durch die gesamte SS von einer Hebi begleiten lassen, was auch von der Kasse übernommen wird. Wann habt ihr euch darum gekümmert und was macht sie alles und woher habt ihr sie bekommen?

Liebe Grüße Biene

 
5 Antworten:

Re: Ab wann Hebamme und woher?

Antwort von Nicole1978, 39. SSW am 26.08.2003, 12:59 Uhr

also ich hab meine hier gefunden
http://www.hebammensuche.de/suche/hebhome/hebhome7.shtml
ich machte den geburtsvorbereitungskurs bei ihr, nach der geburt kommt sie dann zur nachsorge.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schau mal hier

Antwort von Kleine-Mine, 39. SSW am 26.08.2003, 13:00 Uhr

...http://www.hebammensuche.de
Wichtig ist auch, dass Du weiß was Du gerne hättest! Denn mir war wichtig, das meine Hebi auch Beleghebamme ist, das heißt sie wird zu 90 % bei der Entbindung dabei sein! Außerdem hat sie den GVK gemacht und macht die Nachsorge!

Kümmern, kann man sich nicht früh genug! Denn ruck zuck sind die ausgebucht! ;-)

LG und viel Glück und Spaß beim Suchen! ;-)

Mine und Charlotte (noch 9 Tage bis zum ET! *freu*)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab wann Hebamme und woher?

Antwort von Moya02, 9. SSW am 26.08.2003, 13:42 Uhr

Hallo Biene!

Ich habe "meine" Hebamme schon da ich die VU´s von der Hebamme und der FÄ im Wechsel machen lasse.Wo du deine Hebamme am leichtesten findest haben die anderen ja schon geschrieben.Ich finde es sehr angenehm von Anfang an von einer Hebamme mitbetreut zu werden!

LG Michaela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke

Antwort von Biene1977, 7. SSW am 26.08.2003, 14:39 Uhr

Danke erstmal... Dann werd ich mich wohl mal schlau machen und schauen, ob ich das will und was sie besser als der Arzt macht...

Liebe Grüße biene

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab wann Hebamme und woher?

Antwort von Supermaus-und-BabyFuzzi am 26.08.2003, 22:11 Uhr

hallo!

Ja ich würde auch nun schon suchen...

Ich persönlich finde Hebammen besser als Ärzte.. sie sind persönlicher als Ärzte und man kan sich auch wenn man mal ein Prob. hat privat mit ihnen unterhalten.

Ansonsten in der Hebammenliste ( liegt beim gesundheitsamt und auch bei jeden Frauenrazt aus) nachschauen da sind alle Hebammen drin.

LG

Steffie und Leon René *02.08.2002

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Hebamme

Hallo, Nur eine Kleine Frage, wie würdet ihr eurer Hebamme sagen das ihr euch eine andere aussucht? Leider komm ich mit meiner nicht so klar und zu dem habe ich auch nicht so tolle sachen gehört von bekannten. Braucht man eigentlich eine Hebamme? Was denkt ihr so über ...

von FruchtZwergPfirsich, 22. SSW 13.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger - wer noch?

Meine Hebamme (: - Achtung, länger!

Hallo Mädels, wollte jetzt hier mal seine meine ersten Erfahrungen bezüglich meiner Hebamme teilen. Gestern war sie zum ersten Mal da, sie ist selber 1974 geboren und ht kinder, eine 13 jährige tochter und einen 1 jahr alten Sohn. Hat von anfang an total gut funktioniert ...

von 2012lillyfee94, 27. SSW 06.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger - wer noch?

Finde keine Hebamme :-(

Hallo ihr lieben, ich bin jetzt in der 20 ssw und finde keine Hebamme bin auch erst seit 2 wochen auf der suche ich hatte probleme mit der Krankenkasse... Ich hätte aber wirklich nicht gedacht das es so schwer ist eine zu finden. Ich ...

von Sunny007, 20. SSW 02.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger - wer noch?

DRINGEND EURE HILFE!! STIMMT GEGEN HEBAMMENABSCHAFFUNG!!!!!

in deutschland!!! ab heute kann man die petition unterschreiben, wir brauchen 50.000 stimmen!!!!!! DAS SCHAFFEN WIR NUR MIT EURER!! HILFE!!! JEDE!! stimme zählt. hier kurz zur poblematik, wer noch nicht bescheid weiß... http://www.hebammenfuerdeutschland.de/ ab ...

von pittiplatsch80 05.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger - wer noch?

Hebamme und Arzt gleichzeitig?

Hallo zusammen Gestern war ich bei meiner Frauenärztin und diese möchte das ich ab der 36 ssw jede Woche zum ctg vorbeikomme. Ich habe ziemlich stark mit schmerzenden vorwehen zu tun. Allerdings bin ich eigentlich in wechselnder Behandlung mit einer Hebamme die auch ab der 36 ...

von Frauke92 31.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger - wer noch?

Ich habe eine Hebamme, juhu

und erst noch eine, die mir sympathisch ist. Wir hatten heute Kennenlerntermin - auf meinen Wunsch hin. Ich wollte einfach gern vorher wissen, wer diese Frau ist, die mich dann im Umgang mit meinem Neugeborenen im Wochenbett beraten ...

von Nomadin13, 29. SSW 15.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger - wer noch?

Hebamme ab wann

Hallo, ich bin in der 30. +2 SSW und überlege Hebamme ja oder nein. Also endbinden werde ich im KH eines nachbar Ortes ca. 25 km von uns entfernt dort habe ich mich schon in der 20 SSW vorgestellt um zu erfahren ob das dass richtige KH für mich ist, es wird auf jeden Fall ein ...

von sabinebusch, 31. SSW 09.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger - wer noch?

Meine Wochenbett hebamme wahr da! Geburtshaus !

Hallo, Wir haben über die Nach wehen und Geburt geplaudert und über die Kügelchen die ich nehmen mus. Und wegen meiner geschwollen Beine. Und sie hat nach den Baby geschaut. Weil ich ja gestürtz bin. Ist aber alles o.k. es zappelt sehr viel und ist fit. Ich habe am Montag ...

von Schlange, 28. SSW 29.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger - wer noch?

Heute hatte ich Bertatungsgespräch mit der Hebamme und wegen weiteren SS ...

Ahc war das Klasse eine Hebamme mit 42 mit 2 Kindern die es Klasse findet das ich auch noch ein 3tes möchte. War ein gutes Gespräch ich konnte viele Fragen stellen und wenn ich jetzt Probelme hätte kann ich Sie Tag und Nacht anrufen. Im November ca. 3 Wochen vor Gebruts ...

von Ostfriesenmama, 28. SSW 27.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger - wer noch?

DRINGEND EURE HILFE!! STIMMT GEGEN HEBAMMENABSCHAFFUNG!!!!!

in deutschland!!! ab heute kann man die petition unterschreiben, wir brauchen 50.000 stimmen!!!!!! DAS SCHAFFEN WIR NUR MIT EURER!! HILFE!!! JEDE!! stimme zählt. hier kurz zur poblematik, wer noch nicht bescheid weiß... http://www.hebammenfuerdeutschland.de/ ab ...

von pittiplatsch80 05.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.