Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nomadin13, 29. SSW am 15.08.2014, 21:07 Uhr

Ich habe eine Hebamme, juhu

und erst noch eine, die mir sympathisch ist.

Wir hatten heute Kennenlerntermin - auf meinen Wunsch hin. Ich wollte einfach gern vorher wissen, wer diese Frau ist, die mich dann im Umgang mit meinem Neugeborenen im Wochenbett beraten wird.
Sie wurde mir a) von meiner Cousine empfohlen und b) war mir ihre homepage sehr sympathisch - so war ich eigentlich nicht überrascht, dass sie mir heute auch in natura gefallen hat.

Wir haben zwei Stunden gesprochen, fast die Hälfte davon brauchte ich nur schon, um meine Lebensgeschichte zu erzählen - was mir aufgrund all des Erlebten einfach wichtig war.
Dann war sie dran, erzählte mir dies und das, ging mit mir die Neugeborenen-Ausstattungsliste durch (inklusive Produktempfehlungen), wir sprachen übers Stillen, darüber, was im Wochenbett auf mich zukommt und wie ich mich am besten organisieren sollte - es war einfach richtig gut.

Für Oktober haben wir nun den nächsten Termin abgemacht, eine Art privater Geburtsvorbereitungskurs, teilweise auf Englisch (für meinen Mann). Und dann wird sie in der Zeit nach der Spitalentlassung und dem 10. Tag nach der Geburt bei uns zu Hause vorbei schauen. Und drei Stillberatungen bezahlt die Krankenversicherung auch.

Und jetzt lieber wieder weg mit dem Gedanken, ich bin doch erst gerade schwanger geworden, ich will noch gar nicht an die Geburt denken!!!

Wünsche euch ein schönes Wochenende,
Nomadin

 
5 Antworten:

Re: Ich habe eine Hebamme, juhu

Antwort von silviag1221 am 15.08.2014, 21:39 Uhr

mir war die Hebammenwahl auch wichtig!

weißt Du schon in welchem Krankenhaus Du entbindest? ev kann man ja dann das Nomadenbaby im i-net anschauen :)
lg von der CHin die aus Deiner Nähe kommt ! :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich habe eine Hebamme, juhu

Antwort von omagina am 16.08.2014, 8:46 Uhr

moin...prima das du das auch unter dach und fach hast....du siehst...immer einen schritt weiter...und dann heisst es bald weiterhin alles gute ...regina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich habe eine Hebamme, juhu

Antwort von i.f. am 16.08.2014, 16:43 Uhr

Na prima, es läuft ja alles (kugel)-rund. Wie war das nochmal mit der Wohnung für die kleine Nomadenfamilie? Hattest Du da nicht etwas in Aussicht?
Jetzt genieße die letzten 10 Wochen aber wirklich, ehe sie vorbei sind.
Alles Gute!!
lg von inge (auch an den Frosch)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Klinik und Wohnung und Ferien

Antwort von Nomadin13, 29. SSW am 17.08.2014, 13:25 Uhr

Die Entbindung wird - wenn alles nach Plan läuft - in der Universitätsklinik in Zürich stattfinden und ja, die haben eine online-Babygalerie, da werdet ihr das Nomadenkind dann also sehen können - verkrugelt und verschrumpelt wahrscheinlich, haha!

Am Mittwoch, 3. September ist Schlüsselübergabe für unsere temporäre 2-Zimmer-Wohnung bis Anfang Januar. Einerseits freue ich mich riesig auf ein eigenes Heim, andereseits habe ich es hier bei meiner Tante und meinem Onkel sehr gut und geniesse auch etwas Gesellschaft am Abend.
Aber nun ja, ich sehe das Positive, dann kann ich auch wirklich beginnen, alle Babysachen bereit zu legen sowie die Dinge vom Estrich noch zu organisieren. Das wird ja dann sehr spannend! Ich habe noch den Kinderwagen, in dem ich 1974 gelegen habe - ein gefragtes Retro-Modell heutzutage! Mal schauen, in welchem Zustand der noch ist...

Die letzte Augustwoche bin ich noch eine Woche in den Ferien mit meiner Mutter. Nach unzähligem Hin und Her konnte sie sich endlich auf ein Hotel festlegen. Wir reisen in den Schweizer Süden und hoffen natürlich auf Sonne. Mir war wichtig, nicht zu weit von meiner Klinik entfernt zu sein, im Falle eines Falles...
So richtig freue ich mich leider nicht auf die Ferien, meine Mutter ist eine sehr anstrengende Person und verletzt sooooo leicht mit ihren Aussagen. Aber wer sonst würde sich "opfern", eine Woche mit ihr in die Ferien zu gehen? Drückt mir die Daumen, dass ich nicht vor lauter Bluthochdruck eine Frühgeburt erleide....

Schönen Sonntag, wünscht Nomadin mit Nomadenkind

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klinik und Wohnung und Ferien

Antwort von silviag1221 am 17.08.2014, 21:12 Uhr

oh ! da bist Du ganz bestimmt gut aufgehoben. Ich habe an Frauenfeld oder Winterthur gedacht :) wegen Wohnort !

Ich wünsche Dir für die nächste Zeit alles Gute !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Hebamme ab wann

Hallo, ich bin in der 30. +2 SSW und überlege Hebamme ja oder nein. Also endbinden werde ich im KH eines nachbar Ortes ca. 25 km von uns entfernt dort habe ich mich schon in der 20 SSW vorgestellt um zu erfahren ob das dass richtige KH für mich ist, es wird auf jeden Fall ein ...

von sabinebusch, 31. SSW 09.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger mit 35plus

Meine Wochenbett hebamme wahr da! Geburtshaus !

Hallo, Wir haben über die Nach wehen und Geburt geplaudert und über die Kügelchen die ich nehmen mus. Und wegen meiner geschwollen Beine. Und sie hat nach den Baby geschaut. Weil ich ja gestürtz bin. Ist aber alles o.k. es zappelt sehr viel und ist fit. Ich habe am Montag ...

von Schlange, 28. SSW 29.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger mit 35plus

Heute hatte ich Bertatungsgespräch mit der Hebamme und wegen weiteren SS ...

Ahc war das Klasse eine Hebamme mit 42 mit 2 Kindern die es Klasse findet das ich auch noch ein 3tes möchte. War ein gutes Gespräch ich konnte viele Fragen stellen und wenn ich jetzt Probelme hätte kann ich Sie Tag und Nacht anrufen. Im November ca. 3 Wochen vor Gebruts ...

von Ostfriesenmama, 28. SSW 27.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger mit 35plus

DRINGEND EURE HILFE!! STIMMT GEGEN HEBAMMENABSCHAFFUNG!!!!!

in deutschland!!! ab heute kann man die petition unterschreiben, wir brauchen 50.000 stimmen!!!!!! DAS SCHAFFEN WIR NUR MIT EURER!! HILFE!!! JEDE!! stimme zählt. hier kurz zur poblematik, wer noch nicht bescheid weiß... http://www.hebammenfuerdeutschland.de/ ab ...

von pittiplatsch80 05.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger mit 35plus

Hebammen Suche: Erfahrungen Raum Fürth/Nürnberg

Hallöchen ihr Lieben, Ich bin aktuell in der 12. SSW und noch auf der Suche nach einer Hebamme. Ich hab auf der einen Seite über das Portal vom Deutschen Hebammenverband, 5 Hebammen angeschrieben. Bekam 3x ne Absage, bei einer 1 Zusage, mit dem Vermerk sie würde sich bei mir ...

von Minaya, 12. SSW 16.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger mit 35plus

Warum besteht meine Frauenärztin auf eine Hebamme?

Hallo , ich hatte heute wieder eine Untersuchung und wurde auf nun entgültig auf 10+3 datiert . Während des Gesprächs kamen wir auf das Gesprächthema Hebamme. Ich habe ihr gesagt, dass ich keine ...

von Julo123, 11. SSW 04.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger mit 35plus

Schwanger in Sarstedt, Hildesheim | Hebammen- und Klinikwahl | Austausch

Hallo zusammen, ich komme ganz frisch vom FA (5. SSW) und wenn alles gut geht, dann bekommen wir im nächsten Jahr im Januar unseren ersten Mini-Menschen. Wir freuen uns so sehr! Aber ich habe sooooo viele Fragen und Google hilft nur bedingt weiter... ich hoffe, ihr könnt ...

von Kjuie, 5. SSW 05.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger mit 35plus

Verzweiflung Hebammensuche

Hey ihr Lieben, Mich bringt das Thema Hebamme wirklich zur Verzweiflung. Ich bin aktuell in der 15. SSW und habe noch keine gefunden. Von gefühlt 30 angeschriebenen meldet sich über die Hälfte garnicht erst zurück, die Anderen sagen ab. Geht es jemanden genauso und legt das ...

von Ankschi, 15. SSW 26.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger mit 35plus

Hebammensuche Katastrophe

Halli hallo in die Runde , Vielleicht gibt es ja jemanden der ähnliche Probleme hat. Ich bin nun mittlerweile in der 18. SSW und es ist meine erste Schwangerschaft. Ich muss zugeben, dass ich recht spät angefangen habe eine Hebamme zu suchen, leider gibt es bei uns auch nicht ...

von Blume1810, 18. SSW 16.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger mit 35plus

Geburtshaus/Hebammensuche

Hallo zusammen, ich bin mit dem ersten Kind schwanger und total verunsichert, was die Hebammensuche angeht. Am liebsten würde ich im Geburtshaus entbinden. Heute habe ich angerufen und es hieß, für meinen Termin hätten sie noch Plätze. Allerdings dauert es mit der Anmeldung und ...

von Döna, 9. SSW 17.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger mit 35plus
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.