Schwanger unter 20

Schwanger unter 20

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von 2012lillyfee94, 27. SSW am 06.11.2012, 15:31 Uhr

Meine Hebamme (: - Achtung, länger!

Hallo Mädels,
wollte jetzt hier mal seine meine ersten Erfahrungen bezüglich meiner Hebamme teilen.
Gestern war sie zum ersten Mal da, sie ist selber 1974 geboren und ht kinder, eine 13 jährige tochter und einen 1 jahr alten Sohn. Hat von anfang an total gut funktioniert zwischen uns und auch mein Freund fand sie total nett, obwohl er erst etwas skeptisch war.

Sie wird nun jetzt immer im Wechsel mit meinem Frauenarzt eine Rolle spielen, morgen habe ich eine FA Termin und in zwei Wochen kommt die Hebi dann wieder... Kann sogar einen Geburtsvorbereitungskurs bei ihr machen, zusammen mit meinem Partner. Da ich nicht so für "Gruppenhechel" bin (ich weiß das dass nicht so abläuft, aber bin nicht so der typ für solche treffen ;D), passte das sehr gut. Ab der 36. SSW macht sie bei mir dann Akkupunktur, soll auf die Geburt vorbereiten, damit die Gebärmutter arbeiten kann oder so^^
Sie fängt dann bei mir auch in der 36. SSW an meinem Freund und mir alles über die geburt an sich, wie ich atmen muss und wie er mich seelisch und körperlich unterstützen kann ect. zu erklären =)

Bin echt glücklich, dass ich beim ersten anlauf sofort die passende Hebamme gefunden hab! Sie begleitet mich auch nachher wärend der wochenbettphase und der stillzeit!

*Freu*

Wie läufts denn bei euch so mit den Hebammen??

 
1 Antwort:

Re: Meine Hebamme (: - Achtung, länger!

Antwort von februar2007, 19. SSW am 07.11.2012, 11:07 Uhr

Das klingt super!
Wichtig ist echt, dass die Chemie stimmt.
Ich bin vor nem halben Jahr in eine andere Stadt gezogen, brauchte deshalb auch eine neue Hebamme und hatte Sorge nicht nochmal eine zu finden bei der es so gut passt.
Aber zum Glück gibt es ja mehrere nette Menschen auf der Welt und so wurde ich fündig und lasse mich auch in dieser Schwangerschaft parallel betreuen.
Finde es bei der Hebamme viel angenehmer, weil man Zeit zum Quatschen hat, nicht so abgefertigt wird und irgendwie ist immer alles entspannter.

Wünsche dir alles Gute für die restlichen Wochen der Schwangerschaft.

LG,
feb (ehemalige U20 Mama, die sich ab und an nochmal ins "Heimatforum" schleicht)



Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Finde keine Hebamme :-(

Hallo ihr lieben, ich bin jetzt in der 20 ssw und finde keine Hebamme bin auch erst seit 2 wochen auf der suche ich hatte probleme mit der Krankenkasse... Ich hätte aber wirklich nicht gedacht das es so schwer ist eine zu finden. Ich ...

von Sunny007, 20. SSW 02.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger unter 20

DRINGEND EURE HILFE!! STIMMT GEGEN HEBAMMENABSCHAFFUNG!!!!!

in deutschland!!! ab heute kann man die petition unterschreiben, wir brauchen 50.000 stimmen!!!!!! DAS SCHAFFEN WIR NUR MIT EURER!! HILFE!!! JEDE!! stimme zählt. hier kurz zur poblematik, wer noch nicht bescheid weiß... http://www.hebammenfuerdeutschland.de/ ab ...

von pittiplatsch80 05.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger unter 20

Hebammen Suche: Erfahrungen Raum Fürth/Nürnberg

Hallöchen ihr Lieben, Ich bin aktuell in der 12. SSW und noch auf der Suche nach einer Hebamme. Ich hab auf der einen Seite über das Portal vom Deutschen Hebammenverband, 5 Hebammen angeschrieben. Bekam 3x ne Absage, bei einer 1 Zusage, mit dem Vermerk sie würde sich bei mir ...

von Minaya, 12. SSW 16.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger unter 20

Warum besteht meine Frauenärztin auf eine Hebamme?

Hallo , ich hatte heute wieder eine Untersuchung und wurde auf nun entgültig auf 10+3 datiert . Während des Gesprächs kamen wir auf das Gesprächthema Hebamme. Ich habe ihr gesagt, dass ich keine ...

von Julo123, 11. SSW 04.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger unter 20

Schwanger in Sarstedt, Hildesheim | Hebammen- und Klinikwahl | Austausch

Hallo zusammen, ich komme ganz frisch vom FA (5. SSW) und wenn alles gut geht, dann bekommen wir im nächsten Jahr im Januar unseren ersten Mini-Menschen. Wir freuen uns so sehr! Aber ich habe sooooo viele Fragen und Google hilft nur bedingt weiter... ich hoffe, ihr könnt ...

von Kjuie, 5. SSW 05.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger unter 20

Verzweiflung Hebammensuche

Hey ihr Lieben, Mich bringt das Thema Hebamme wirklich zur Verzweiflung. Ich bin aktuell in der 15. SSW und habe noch keine gefunden. Von gefühlt 30 angeschriebenen meldet sich über die Hälfte garnicht erst zurück, die Anderen sagen ab. Geht es jemanden genauso und legt das ...

von Ankschi, 15. SSW 26.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger unter 20

Hebammensuche Katastrophe

Halli hallo in die Runde , Vielleicht gibt es ja jemanden der ähnliche Probleme hat. Ich bin nun mittlerweile in der 18. SSW und es ist meine erste Schwangerschaft. Ich muss zugeben, dass ich recht spät angefangen habe eine Hebamme zu suchen, leider gibt es bei uns auch nicht ...

von Blume1810, 18. SSW 16.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger unter 20

Geburtshaus/Hebammensuche

Hallo zusammen, ich bin mit dem ersten Kind schwanger und total verunsichert, was die Hebammensuche angeht. Am liebsten würde ich im Geburtshaus entbinden. Heute habe ich angerufen und es hieß, für meinen Termin hätten sie noch Plätze. Allerdings dauert es mit der Anmeldung und ...

von Döna, 9. SSW 17.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger unter 20

Hebamme gesucht

Hallo in die Runde ich bin das erste mal schwanger und ab morgen in der 11ten Woche. Gestern wurde mir gesagt, dass es jetzt schon schwer wird, eine gute Hebamme zu finden Kommt hier zufällig jemand ...

von Hoffnung2020, 10. SSW 22.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger unter 20

Symphysenlockerung, Kapaltunnelsyndrom -> Ärztin sagt das eine Hebamme das ander

Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir ja etwas weiter helfen oder habt Erfahrungen damit. Ich habe seit ein paar Wochen Beschwerden mit dem Becken und mit den Händen. Nach meiner Internetsuche könnte es sich um eine Symphysenlockerung und ein schwangerschaftsbedingtes ...

von lino1990, 23. SSW 30.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hebamme Forum: Schwanger unter 20
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.