Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mamafürvier, nix. SSW am 22.09.2005, 14:31 Uhr

was für eine Frage... hier meine Meinung

Wenn ich ein Kind mit Trisomie 18 z. B. wäre...
...dann wäre mir nicht klar, daß mein Leben nur ganz kurz sein darf und ich auch noch unter all den Krankheitssymptomen leiden muß.
...und wenn ich das wüßte wäre ich das traurigtse Baby der Welt.
Wie kann man so eine Frage stellen? Jeder will leben aber wenn man einem geliebten Menschen Qualen ersparen kann und für ihn entscheiden muß...???
Ich stehe übrigens auch PRO Strebehilfe für Angehörige, die nicht mehr leben können ohne schlimme Schmerzen z.B. und deshalb in Würde sterben wollen.
Kerstin

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.