Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Schlafen, einschlafen, durchschlafen

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von SchlafslosinMamitown am 07.02.2021, 22:21 Uhr

Baby wacht immer nach ca. 30 Minuten auf.

Hi, ich muss mich mal auskotzen...

Mein Sohn wird jetzt 10 Monate alt.
Von Anfang an ist er ein schlechter Schläfer, aber seit er ca. 4 - 5 Monate alt ist ist es eine Katastrophe. Er wacht alle 30 - 40 min. auf. Tag und Nacht. Ob Bett, Kinderwagen, Auto oder Trage - alles gleich!
Anfangs hat er wenigstens abends seine 4 - 6 Stunden geschlafen jetzt klappt das so gut wie gar nicht mehr.
Ich komme zu nichts und langsam verliere ich die Geduld.
Ich bin gefühlt immer im Standby Modus.
Mein Sohn ist dadurch auch ständig müde. Er wacht morgends auf, ist eine Stunde lang fit und reibt sich dann schon wieder die Augen.
Uns geht es beiden nicht gut damit.

Unser Ablauf ist so:
Papa macht ihn Bett-fertig, ich lese mit ihm ein Buch und lege ihn in sein Bett ( er schläft neben mir im Beistellbett).
Dann bekommt er noch seine Wasserflasche. Danach halte ich Händchen und er schläft meistens friedlich ein. Einen Schnuller hat er nicht. Milch bekommt er Nachts auch nicht mehr, nur Wasser - Was gut klappt.

Ich gehe aus dem Zimmer und nach einer halben Stunde wacht er auf. Beim kuscheln schläft er meistens schnell wieder ein.
So geht das dann die ganze Nacht.
Wenn er direkt neben mich gekuschelt ist schläft er schnell wieder ein, wacht aber auch so oft auf.

Schmerzen schließe ich aus, da Iboprofen nicht geholfen hat. Für einen Schub dauert es zu lange. Die Temperatur im Raum hat ca. 18 Grad und bei uns ist es, bis auf ein kleines Licht vom Wecker, dunkel im Raum.
Beim Osteopathen waren wir Anfangs 2 Mal.
Mehr Ideen habe ich einfach nicht.
Schreien lassen werde ich ihn nicht.
Ich kann echt nicht mehr!

 
2 Antworten:

Re: Baby wacht immer nach ca. 30 Minuten auf.

Antwort von Pocahontas1234 am 07.02.2021, 23:10 Uhr

Das klingt ja wirklich anstrengend. Wie läuft das die ganze Nacht ab? Er wacht auf, du kuschelst mit ihm, er schläft wieder ein und nach einer halben Stunde von vorne und das die ganze Nacht? Was macht er denn wenn er wach ist? Ich meine dass man oft aufwacht ist glaube ich sogar normal aber es geht darum dass er alleine wieder einschlafen kann. Also wird er einfach wach, dreht sich um und schläft weiter oder ist er richtig wach und schreit und schafft es nicht ohne dich weiterzuschlafen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby wacht immer nach ca. 30 Minuten auf.

Antwort von SchlafslosinMamitown am 08.02.2021, 7:51 Uhr

Das ist unterschiedlich. Meistens wälzt er er sich hin und her und fängt dabei an zu weinen. Wenn dann keiner kommt weint er immer doller. Meistens schläft er relativ schnell wieder ein beim kuscheln. Ab und zu schreit er auch länger . Neuerdings wird er 1 mal wach und will dann aufstehen. Da dauert es 1 Stunde bis er wieder schläft und ich muss ihn festhalten das er liegen bleibt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Schlafen, einschlafen, durchschlafen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.