Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
zurück

Re: Gibt es eigentlich noch NICHT-Scheidungskinder?

in meinem freundeskreis gibt es glaube ich,nur noch 3 famillien in originalbesetzung.

auch habe meine jugendliebe nach 12 ehejahren verlassen, aus vielerlei gründen aber ein wichtiger war, wir haben uns unterschiedlich entwickelt mit dem älterwerden.
das gab es früher genauso, nur hat man sich da nicht getrennt, sondern ausgeharrt und ertragen
auch waren die frauen meist hausfrauen ,ohne eigenes einkommen. im fall einer trennung sehr schwierig
da es heute alles schneller auf "handtuch werfen in der beziehung " hinausläuft , gibt es natürlich auch ausreichen material auf dem markt , für den aufbau einer neuen family.
ach und reden über probleme in der ehe,ganz ehrlich , das macht glaube ich fast niemand, wenn er gerade noch tief drinnsteckt..ausser eventuell mit wirklich echt engen freunden oder den eltern ..aber auch seeeeehr selten

von pauline-maus am 28.09.2017, 9:12 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum
Mobile Ansicht