Kinderwunsch nach Fehlgeburt

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Baby03061219 am 18.12.2020, 12:28 Uhr

Schmierblutungen nach Periode

Hallo ihr lieben,

Ich bin gerade etwas ratlos und deprimiert. Anfang November hatte ich ja eine Fehlgeburt in der 8 ssw. Ich hatte fast 14 Tage Blutungen. Nach 29 Tagen bekam ich nun meine Periode. Heute ist zyklustag 9. Ich hatte 7 Tage meine Periode und bis heute noch leichte schmierblutung. Mein fertilitätsmonitor von Clearblue sagt schon einen Östrogenabstieg. Ich hab normalerweise immer am 11-13 Tag den Eisprung. Aber mit schmierblutung gibt es doch so nichts ist das normal nach Fehlgeburten ? Hatte soviel Hoffnung auf diesen Zyklus gesetzt weil ich Clavella und zyklustee trinke. Aber ich denke, dass es unter den Umständen garkein Versuch wert ist

 
2 Antworten:

Re: Schmierblutungen nach Periode

Antwort von MissMieze am 18.12.2020, 13:22 Uhr

Hallo!
Mir ging's ähnlich wie dir. Hatte im ersten Zyklus nach der FG 4 Tage lang meine Periode, dann 2 Tage Pause und danach mehrere Tage lang SB. Bis kurz vor den ES. Der hat sich allerdings von Tag 12 auf 14 verschoben.
Man kann wohl auch trotz SB einen ES haben.

Ichb glaube aber, dass es normal ist, der Körper muss sich erst wieder einpendeln.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schmierblutungen nach Periode

Antwort von Julienmami am 18.12.2020, 14:13 Uhr

Hallo ,
Das ist völlig normal. Man sagt immer der Körper Brauch so lange zur Umstellung wie er schwanger war also grob geschätzt, natürlich gibt es da aber immer Ausnahmen.

Gib deinem Körper die Zeit die er braucht,schwanger wirst du eh erst dann wieder wenn der Körper bereit dazu ist. Auch wenn das schwer fällt aber ändern kann man daran auch nichts

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Fragen im Forum Kinderwunsch nach Fehlgeburt
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.