Kinderwunsch nach Fehlgeburt

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Kanipa am 22.05.2021, 13:22 Uhr

Ph Wert Scheide erhört

Hallo
Und zwar habe ich einen Ph Selbsttest für die Scheide gemacht und der lag so ca bei 7.
Außerdem hab ich klaren, leicht weißlich aber nicht! bröckeligen Ausfluss

Ich hatte vor ca 4 Wochen eine Fehlgeburt in der 8 Ssw. Kann es damit noch zusammen hängen?

Und wenn ich eine Entzündung habe, kann ich diese dann erstmal mit Fluomizin behandeln?
Ich möchte nicht gleich immer Antibiotika nehmen



Laut einer Untersuchung vor zwei Wochen bei FA habe ich keine Infektion aber die kann ja jetzt entstanden sein

 
1 Antwort:

Re: Ph Wert Scheide erhört

Antwort von miss_spicy am 23.05.2021, 11:47 Uhr

Ein PH Wert von 7 heißt nicht automatisch, dass du eine Entzündung hast, klarer bis weißlicher Ausfluss ist vollkommen normal. Eine Vaginose äußert sich normalerweise durch schlechten, fischige Geruch. Ich würde nicht auf Verdacht einfach Fluomizin nehmen, oft reichen schon natürliche Milchsäure Kapseln, selbst bei Vaginose.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Fragen im Forum Kinderwunsch nach Fehlgeburt
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.