Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Briefkopf am 01.08.2020, 23:47 Uhr

Meine kleine bekommt Blut abgenommen

Bei meiner Tochter musste, als sie 5 Jahre alt war, ein Zugang (für eine Untersuchung) gelegt werden. Die Fachärztin aus der Kinderanästhesie sagte, dass macht sie schon seit Jahren und dies wäre kein Problem. Meine Tochter hat sich heftig gewehrt und aufgrund ihrer Größe und ihrer Kraft mussten 5 Helfer, die Ärztin und ich meine Tochter festhalten. Es war die Hölle (ihre Schreie und das Gezerre).

Im Gegensatz zur Blutentnahme vergisst der Patient bei einer anschließenden Narkose das Geschehene. Meine Tochter hat keine Erinnerungen mehr daran.

Meine Tochter wußte im Vorfeld, was auf sie zukommt. Als sie die Nadel gesehen hat, sagte sie nur: "es ist ihr Körper und ich entscheide über meinen Körper".

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.