Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sunshin9 am 28.07.2020, 18:28 Uhr

von engerling gebissen

Mal eine frage.
Mein Sohn (knapp 5) wurde von einem engerling (also so ne erdraupe(Vorstufe Mai bzw Junikäfer)gezwickt.
Man sieht einen kleinen roten Punkt wo er gezwickt würde.
Kinderazt hat Urlaub und der Hausarzt keine Ahnung.
Ist das schlimm?

 
3 Antworten:

Re: von engerling gebissen

Antwort von Itzy am 28.07.2020, 20:44 Uhr

Behalt es im Blick und gut. Falls du Octenisept da hast, mach es drauf. Ansonsten würde ich gar nichts machen. Erst wenn es dick, rot, warm wird- dann zum Arz.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: von engerling gebissen

Antwort von Strelitzie16 am 29.07.2020, 17:39 Uhr

Kann das Insectolin Gel empfehlen bei Stichen und Bissen von Insekten oder Teebaumöl. Beides lässt Schwellungen und Entzündungen zurück gehen

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: von engerling gebissen

Antwort von Bonnie am 31.07.2020, 8:52 Uhr

Ja, das ist ganz, ganz schlimm und sehr gefährlich! Damit würde ich direkt in die Ambulanz einer Kinderklinik fahren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.