Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Leon u Moni am 20.09.2008, 19:55 Uhr

Basar im KIga

Hallo, bei uns ist morgen einer, findet zwei mal im Jahr statt. Dort kann man Spielzeug und Kinderklamotten verkaufenm, also die Erzieherinnen machen das. Wie oft gibts sowas bei Euch im KIga? ahja 20 prozent des gesamten Betrages was verkauft wurde, geht an den Kiga.

Ich verkaufe das erste mal ein Fahrrrad und ein Laufrad, bin schon gespannt ob es verkauft wird, habe gehört sowas geht immer gut weg. ;-)

gr Moni

 
4 Antworten:

Re: Basar im KIga

Antwort von Schnuffelente am 20.09.2008, 20:23 Uhr

Hallo,
bei uns sind auch 2 Basare 1x Frühjahr, 1x Herbst ( nächsten Samstag)
Aber bei uns verkauft man selbst, ein Tisch kostet 7,- und 2 Tische 12,-
Der Tischbeitrag geht an den Kiga ebenso der Kuchenerlös.
Lg schnuffelente

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Basar im KIga

Antwort von anjos am 21.09.2008, 12:47 Uhr

Unser KiGa macht das alle 2 JAhre einmal. Laufräder gehen bei uns immer extrem gut weg... die ersten Leute, die reinkommen, schnappen sich die und weg sind sie.

LG, Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Basar im KIga

Antwort von dani270980 am 21.09.2008, 19:24 Uhr

Hallo;

bei uns sind die Basare immer im Frühling und im Herbst. Es werden Spielsachen und Klamotten verkauft (liegt alles auf Tischen) Ist immer ein ziemliches Gewühle (Klamotten sind nach Größe sortiert) 10% vom Käufer und 10% vom Verkäufer gehen an den Kiga.
Gehe ganz gerne hin weil ich schon oft echte Schnäppchen gemacht hab.

Lg
Daniela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Basar im KIga

Antwort von Hofi2 am 21.09.2008, 19:27 Uhr

Basare, wo die wie Flohmarkt sind, gibt es bei uns gar nicht. Nur Weihnachtsbasare, wo Selbstgebasteltes verkauft wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.