Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jasmin2003 am 28.09.2004, 16:14 Uhr

Nächste woche haben wir die herzkontrolle

Hallo ihr lieben,
ja nun ist es bald soweit und wir werden erfahren ob unser Herzchen noch ein Herzchen bleibt oder ob sich ihre Löcher von allein verschlossen haben.
Der Tag rückt langsam näher und ich bekommen nun doch etwas angst vor dem was uns da erwartet.
Ich hoffe ihr drückt mir die Daumen für dienstag.
alles liebe manuela

 
2 Antworten:

Re: Nächste woche haben wir die herzkontrolle

Antwort von Michi mit Luise am 28.09.2004, 16:25 Uhr

Na, so groß (und schwer) wie sie ist, brauchst Du Dir ganz bestimmt keine Sorgen mehr zu machen! Wir drücken jedenfalls auch die Daumen!

Kleiner Tip für Jasmin: am Kabel vom US-Kopf kann man ganz toll dran wackeln ;-)))))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nächste woche haben wir die herzkontrolle

Antwort von Paule Platsch am 30.09.2004, 13:54 Uhr

Hallo,
ich drücke Dir die Daumen.
Bei unserem Max (4 Jahre,Down-Syndrom)hat man im März 2000 ein Loch im Herzen entdeckt.Wir mußten im August 2000 wieder zur Kontrolle und ....es war nicht mehr da. Es schien selbst die Ärztin verwundert zu sein,daß es von alleine zugewachsen war.Also, denk positiv.Und von wegen "Kabel ziehen",meiner bekam Zuckernuckel von der Schwester.(Sie hat den Schnuller in Zucker getaucht)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.