Dezember 2020 Mamis

Dezember 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von N.Nina, 8. SSW am 30.04.2020, 12:02 Uhr

Dampf ablassen, Frauenarzt Wechsel

Hallo ihr lieben,
weiß nicht ob ihr das von einer Frauenärztin kennt.
War letzte Woche zur Bestätigung der Schwangerschaft 6+1, da sie Vaginal nichts sehen konnte machte sie einen Ultraschall, wo man dann die Fruchthölle erkennen konnte.
Gab mir diverse Zettel, mit Angeboten von ihr. Da man in der SS nur 3 Ultraschall Bilder machen kann, bittet sie 250€ bei jeder Untersuchung (alle 4 Wochen) ein Ultraschallbild, ein 3D/4D Bild, so wie Lagekontrolle und Gewichtsschätzung in der 37SSW. Keine Frage zu meinem Beruf usw.

Heute Termin 7+1 um Blutwerte zu besprechen, und Mutterpass zu bekommen, hab gehofft das man da dann die Herztöne auch hört.
Hab der Ärztin erklärt, dass 250€ für uns momentan nicht tragbar sind, da wir auch den Pränatest machen möchten.
Sie: Vaginal abgetastet, als ich sie fragte ob man den die Herztöne hören könnt, meine sie eiskalt, sie hatten das letze mal einen Ultraschallbild gemacht und ich habe ihnen ja gesagt es gibt nur 3 in der Schwangerschaft.
Meinte kommen sie in 4 Wochen wieder zu Kontrolle, als ich ihr sagte, das wir den Präna test machen möchte meinte sie nur. Kommen sie dann in 3 Wochen, keine Auskunft welche es gibt und wieviel er kostet. Auf die frage was der Unterschiede Harmonie und Präna Test ist, meinte sie nur, den Harmonie müssten wir ind die USA einschicken.
Auf den Mutterpass Kreuzte sie alles an, Beratung: Ernähren, Tätigkeit Beruf, Mundhygiene usw. Hat sie alles nicht gemacht.
Das schlimmste ist, dass ich bei ihr bis zu 10-11 SSW warten muss bis ich einen Herzschlag hören darf, da Nackenfaltmessung.
Hab heute versucht eine neue Ärztin zu bekommen, also auf ehrliche Weise kann ich es glaub vergessen. Aussage, Quartal hat schon angefangen, im neuen Quartal wäre es dann ja auch zu spät, müsste bei meiner bleiben. Auf die aussage, man hat doch das recht auf frei Arztwahl kam nix.
Ruf da jetzt am Montag an und sage glaub erst nichts dass ich einen Mutterpass habe. Erst wen ich bei der Ärztin drin sitze, sag halt, dass ich erst mit der Ärztin sprechen will, bevor man die Blutuntersuchung macht sie ich ja schon hatte.

Sorry für den langen Text. Musste es irgendwo los werden, da ich schon das Geheule nicht loss werde

Was haltet ihr davon?

 
7 Antworten:

Re: Dampf ablassen, Frauenarzt Wechsel

Antwort von Stuppenie am 30.04.2020, 12:12 Uhr

Also das ist ja unfassbar herzlos! Was für eine Ärztin, die ja anscheinend nur auf Gewinn aus ist.

Hast du eine Hebamme?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dampf ablassen, Frauenarzt Wechsel

Antwort von Meyla, 9. SSW am 30.04.2020, 12:13 Uhr

nette Ärztin...

Nein, du hast jetzt kein Recht mehr auf freie Arztwahl. Schwangere werden pro Quartal angerechnet. Jeder Frauenarzt, der dich nimmt, tut das quasi gratis. Keiner möchte für lau arbeiten....
Was aber möglich ist, ist ein Antrag auf Wechsel bei der Krankenkasse. Oder eben die Pauschale für den Frauenarzt selber bezahlen.
Argumenzier ruhig damit, dass sie einfach Dinge angekreuzt hat, die nicht durchgeführt worden sind. Die Kasse bezahlt ja dafür, dass die Frau arbeitet, nicht irgendwelche fiktiven Kreuze setzt.

Ab nächstem Jahr sind diese extra US Untersuchungen ohnehin verboten. Deine Ärztin hat da vorher nochmal ordentlich den Preis erhöht wenn ich 250€ lese.... bei meinem kostet dad 60€. Ist dann ohne 4D, was ich aber persönlich eh nicht so toll finde.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dampf ablassen, Frauenarzt Wechsel

Antwort von Sophie143, 10. SSW am 30.04.2020, 12:30 Uhr

Das klingt ja wirklich nach einer wahrhaft tollen Ärztin. Das tut mir sehr leid für dich. Ich würde auch mal mit deiner Krankenkasse sprechen und die Lage erklären.

Meine Ärztin bietet zu den 3 gesetzlichen Ultraschall ebenfalls an, bei jeder Untersuchung einen zu machen mit Bild. Sie verlangt über die komplette Schwangerschaft dafür eine Gebühr von 80€ - was ich total in Ordnung finde. Sie arbeitet da ja auch mehr
Bzgl den praena Test /Nackenfaltenmessung hat sie mich gut beraten und auch diverse Flyer mitgegeben. Dort stehen auch alle Kosten - falls du möchtest, schicke ich dir Bilder davon.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dampf ablassen, Frauenarzt Wechsel

Antwort von N.Nina am 30.04.2020, 15:00 Uhr

Vielen lieben Dank für euer tollen und Hilfreichen Antworten.
Ich erkundige mich dann mal bei der Krankenkasse.
Ok bei euch ist es wesentlich günstiger, auf 3D könne ich auch verzichten, sie hat es nur so im packet

Zwecks Präna- Test hab ich mich jetzt auf der Seite erkundigt, die test die ich haben möchte würde so 300€ kosten. Will es bei Lifecodexx machen, dass ist eine der wenigen Labore die die Daten vom Embryo nicht speichern.

Hab mich langsam auch wieder gefasst.
Hoffe dass ich wechseln kann.
Wünsche euch eine entspannte, gesunde und schöne Schwangerschaft

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dampf ablassen, Frauenarzt Wechsel

Antwort von Glitzerblümchen am 30.04.2020, 16:00 Uhr

Also ich rufe Montag mal bei meiner Krankenkasse an und frage nach.Ich hatte heute meinen 1. Termin und sie war mega stumpf. Ist auf Fragen und Ängste nicht richtig eingegangen.Hat nur ihre "Aufgaben"abgearbeitet und ciao.Da ich neu i.d Stadt bin war ich halt bisher nur 2x bei ihr und konnte jetzt nicht ahnen wie unwohl ich mich da heute fühlen würde.
Also ich hoffe für uns beide,dass wir zum Wohle unserer Erbsen wechseln dürfen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dampf ablassen, Frauenarzt Wechsel

Antwort von Mareike36 am 30.04.2020, 16:12 Uhr

Also das ist echt krass, ich muss alle zwei Wochen hin wegen Gebärmutterhalsschwäche, und es wird immer US gemacht Plus Bild. Ich zähle einmalig 75 Euro und da ist einmal 4D mit drin. Ist für mich okay. 250 Euro, die hat doch ein Knall. Da würde ich auch wechseln

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dampf ablassen, Frauenarzt Wechsel

Antwort von Marymary1234, 30. SSW am 30.04.2020, 17:46 Uhr

Da hat Meyla leider Gottes Recht. Du hast zwar freie Arzt Wahl das stimmt aber immer nur zum NEUEN QUARTAL. Ansonsten machen das die Ärzte für umsonst. An deiner Stelle würde ich nicht verschweigen das du bereits einen mutterpass hast und auch schon ein anderer Arzt die SS bestätigt hat. Wenns blöd für dich läuft, stellt der neue Arzt dir das privat in Rechnung. Außer du findest einen kulanten Arzt der dich trotzdem übernimmt. Machen aber die wenigsten. Bei meinem Arzt ist es so, man bekommt die 3 Ultraschalluntersuchungen und wenn ich einen extra US haben will kann ich diesen für 26 hinzubuchen. Oder eben ein gratis Ultraschall bei Beschwerden. Ich bin aber auch eine Risiko SS mit vorangegangener Frühgeburt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Fragenkatalog für den morgigen Frauenarzttermin

Hallo ihr Lieben , Das ist meine erste Schwangerschaft : -). Ich soll zur morgigen Untersuchung meinen Fragekatalog mitbringen. Was fragt man denn so? Bin irgendwie überfordert . Außer, welche Untersuchungen ...

von Mamatobe2020, 8. SSW 22.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Homeoffice, Frauenarzttermin und Hebamme

Guten Morgen! Ich sitze seit kurz nach sieben im Homeoffice. Um 8:30 Uhr konnte ich bei meinem Frauenarzt anrufen und seitdem kann ich mich nicht mehr konzentrieren. Im Büro hätte ich wenigstens Ablenkung, aber hier... oh man, das sind ja Aussichten

von Thiara82, 5. SSW 20.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Auch zurück vom Frauenarzt

Bei mir stand heute der zweite große Ultraschall an. Alles, wie es sein soll. 22cm groß und alles dran. Wir bekommen wohl zu unserem Sohn dieses Mal ein Mädchen. Ich freu mich zwar, weiß aber nicht, ob nochmal ein Junge nicht leichter gewesen ...

von karamell-keks, 20. SSW 15.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Frauenarzt geschafft

Hallo ihr lieben, Bin grad fertig beim FA. Alles gut soweit. Wie groß er ist weiß ich leider nicht, weil er gehockt war, aber soweit alles gut. Nur nen Pilz hab ich tatsächlich aber war mir schon klar. Geh gleich in die Apotheke und hol ...

von Suserl81, 18. SSW 15.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Frauenarztin hat Urlaub !!!

Die Praxis ist geschlossen bis am 29.04 ,also ich kann keinen Termin vereinbaren. Ob ich danach ein kurzfristiges Termin bekomme..weiss ich nicht. Bin gerade in der 5 ssw.. Was meint ihr, darf ich so lange warten? Mir geht's gut .. hab keine Beschwerden....

von Cosmina, 5. SSW 19.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Frauenarzt Termin

Ich bin auch wieder da. Fruchthöhle war jetzt gut zu sehen. Noch ist sie leer. Meine Ärztin sagte aber das darf sie auch noch sein. Bin heute 5+1 oder 5+2 Nächste Woche Freitag ist der nächste Termin. Hoffe dann natürlich sehr das man was in der Fruchthöhle ...

von Luna1309, 6. SSW 17.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Frauenarzt rief an

Ich war letzte Woche mittwoch beim Arzt. Da hat man nochmal Blut abgenommen. Jetzt rief die Dame an und ich soll morgen nochmal rein kommen zur Blutabnahme. Sie sagte soweit ist alles gut nur man müsste die antikörper nochmal testen lassen. Ohje hoffe das ist nichts ...

von Daniela2412 15.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Frauenarzttermin und die ganz großen Gefühle ❤️

Ich war heute Vormittag auch bei meiner Frauenärztin und bin soooo glücklich!! Es ist alles so wie es sein sollte, Herzchen schlägt ganz doll. Zwei arme und zwei Beine konnte man sehen und das kleine Wunder ist über 2cm groß

von HopeBabywunder18, 9. SSW 25.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

3ter Frauenarzt Termin heute

Hallo, Ich hab heute meinen dritten Frauenarzt Termin und nachdem mal letztes mal nur den Dottersack gesehen hat, hoffe ich dass man heute mehr sieht... war letztes mal richtig enttäuscht dass man bichts gesehen hat ...

von SelinaTh 25.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Update Frauenarzt schockiert

Hallo, ich sollte heute nochmal zu meiner Frauenärztin 11.30uhr. Also sie bei mir Ultraschall machte war ein mega hämatom

von Elisabeth2018, 7. SSW 16.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Frauenarzt

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.