August 2020 Mamis

August 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Puschelchen, 34. SSW am 22.06.2020, 18:41 Uhr

Auaaaaa!!!

So ich muss nun auch nochmal mimimi machen...
Seit gut 2 Wochen hab ich Schmerzen im unteren Rücken links, über den popo. Jeder Schritt schießt ins Bein, genauso jede Bewegung. Am Anfang war es nicht so schlimm, so dass ich mir noch nichts dabei gedacht habe. Ich hab versucht mit hohen Schuhen zu laufen, kam da nur nicht rein wegen dicker Füße. Das hat mir bei Rückenschmerzen immer gut geholfen. Naja
Mittlerweile wurde es dann letzte Woche so schlimm, dass ich mich im Bett nicht mehr umdrehen konnte ohne Schmerzen usw. Gestern hab ich mit ein warmes Bad gegönnt.. Das war ein Fehler. Es hat die schmerzen noch verstärkt
Heute durfte ich dann zum OrthopädieZentrum. Der hat mich erstmal wieder eingerenkt. Da ich zusätzlich noch Haltungsschäden durch eine gewalttätige 1.ehe habe. Dann sagte er, es sei mein Ischia s. Leider könne er nur wenig für mich tun. Schmerzspritze fällt flach wegen Clexane und der Schwangerschaft.
Ich solle versuchen viel zu laufen um den ischias etwas zu beruhigen. Ggf in den Schmerzspitzen Paracetamol nehmen.
Habt ihr noch Tips?

 
6 Antworten:

Re: Auaaaaa!!!

Antwort von noah220819, 32. SSW am 22.06.2020, 18:51 Uhr

Meine Hebamme hat eine Osteopathen-Weiterbildung. Ich hatte auch immense Probleme.
Ein Handgriff und ich war von meinen schmerzen befreit. Ein Traum!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auaaaaa!!!

Antwort von KnuddelnaseEva am 22.06.2020, 19:12 Uhr

Akupunktur, Tapen, Bewegung -Yoga, Schwimmen, auf der Seite liegen mit Kissen zwischen den Beinen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auaaaaa!!!

Antwort von HappyMom1212, 34. SSW am 22.06.2020, 21:44 Uhr

Hast du einen bauchgurt? Den kann dir dein Gyn verschreiben als Hilfsmittel und es kann wirklich gut helfen, da es die Last ein wenig ausgleicht. Ich hab eine alte Steißbeinfraktur und die Verknorpelungen weichen immer auf, sobald das Progesteron seine Arbeit tut. Es hilft und lass dich nicht abwimmeln

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auaaaaa!!!

Antwort von Anni1500 am 23.06.2020, 5:05 Uhr

Ich bekomme immer wieder Schmerzen auf der linken Seite. Bei mir reicht bisher schonen. Aber die Idee mit dem Gurt ist nicht schlecht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auaaaaa!!!

Antwort von Puschelchen am 23.06.2020, 8:27 Uhr

Danke euch Mädels für die Tips.
Werde mal bei der Gyn nach einem Rezept fragen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auaaaaa!!!

Antwort von noah220819 am 23.06.2020, 14:42 Uhr

Mit so einem Gurr kannst du es aber sogar schlimmer machen, denn der lässt die Muskulatur „verkümmern“. Und du hast nach der Schwangerschaft noch mehr Probleme.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum August 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.