Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von tonib am 31.03.2017, 18:03 Uhr

nein -aber

naja, aber ETFs bilden ja Indizes nach und dafür gibt es ja kaum Gebühren. Ich würde nur zusehen, dass ich nicht synthetische nehme, sondern echte. Ich bin auch kein großer Fonds-Fan, aber ETFs finde ich gut (außer dass meine Fondsgesellschaft mal meinen schönen DAX-ETF in einen schnurzöden Deutschland-Fonds umgewandelt hat, das fand ich n icht so toll, aber das dürfen die eben). In deinem Aktienportfolio hast Du weniger (wenn auch nicht keine) solcher Aktionen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.