Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von marit am 04.05.2005, 10:51 Uhr

einkommensabhängiges Elterngeld

Die Überlegung ist die, die bezahlte Erziehungszeit auf ein Jahr zu beschränken, diese dann aber analog zu einer einjährigen Arbeitslosigkeit zu behandeln. Gezahlt werden sollen dann 70 % des letztes Nettoeinkommens.

Ich finde diese Option prima (im Sinne der Gleichberechtigung von Männern und Frauen, der Würdigung unterschiedlicher Lebensmodelle...), mir ist aber auch klar, daß sie gewissen sozialen Sprengstoff birgt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.