kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Vivaldia am 18.02.2006, 18:11 Uhr zurück

Re: wer kann es BESSER entscheiden als eine erzieherin???

Hallo,

meine Freundin hat ihren Sohn mit Hilfe der Kinderärztin und einem Attest zurückstellen lassen (Geboren 06/99). Das wurde schon so formuliert, dass es unverfänglich war, aber wirksam. Der Schuldirektor wollte das Kind trotzdem sehen (was ich sehr gut finde, man denke nur an die schlimmen Fälle, wo sich niemand um das Kind gekümmert hat) und hat dann nach dem Test zugestimmt, den Bub noch ein Jahr in dem Kindergarten zu lassen.

Auf alle Fälle ist es für fast jede Familie die Kinder hat, die von Juni - Januar geboren sind, eine längere Entscheidungsphase, bis geklärt ist, was man macht. Und das noch oft mit keinem sonderlich guten Gefühl.

Wir haben der Erzieherin, der Kinderärztin und dem Einschulungstest vertraut - es stimmt nämlich, zu Hause ist das Kind oft ganz anders als auswärts.

Ich wünsch euch gute Berater/innen
Viele Grüße
Vivaldia

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht