*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von dbirne am 12.05.2004, 22:24 Uhr

wegen schultrolley...

ich beschäftige mich jetzt schon ne weile mit schulranzen, um den richtigen für sohnemann zu finden. bei jako-o bin ich nun auf diesen schulranzen trolley gestoßen.

bringt der wirklich was, wenn der ranzen zu schwer wird, oder "schämen" sich die kids vielleicht damit und werden gehänselt, wenn sie ihre schultasche rollen.

ich finde es wegen vorbeugen frühz. rückenschäden nicht mal so schlecht.

lg

 
9 Antworten:

Re: wegen schultrolley...

Antwort von Biene am 12.05.2004, 22:28 Uhr

Scout hat auch einen neuen Trolly im Programm, der ist vielleicht ein wenig cooler.
Ich denke, so schlimm sind die Schulranzen echt nicht. Immerhin tun führende Marken viel für den Rücken etc.

Welchen Schulweg hat dein Kind? Kann es viele Sachen in der Schule lassen oder muss jeden Tag alles mit?
Fährst du es mit dem Auto oder läuft es den ganzen Weg allein?

Und was hält dein Kind von der Idee?
So weit ich den Jako-o Trolley kenn, muss man den hinlegen um ihn so öffnen zu können, dass man an alle Sachen rankommt. Meist ist es aber eh schon eng, dann ist kein Platz dafür.

LG

oder meinst du dieses Gestell auf das man einen

Antwort von Biene am 12.05.2004, 22:30 Uhr

normalen Ranzen draufschnallt???

Was sagt dein Sohn dazu?

Re: wegen schultrolley...

Antwort von dbirne am 12.05.2004, 22:32 Uhr

wegen dem einzugsgebiet muss er ins nachbardorf, d.h. mit dem bus fahren.
strassenweg ca. 3-4 km. aber durch das waldstück (fussweg) sind es vielleicht 2km insgesammt.

so ein trolley wäre schon besser für ihn. er ist aber auch ziemlich groß und kräftig für sein alter. er wird meist auf 8 jahre geschätzt.

Re: oder meinst du dieses Gestell auf das man einen

Antwort von dbirne am 12.05.2004, 22:33 Uhr

ich habs ihm mal im netz gezeigt und er war begeistert. er findets total cool.

wenn er so gross ist, würde

Antwort von Biene am 12.05.2004, 22:35 Uhr

ich mir um den Rücken keine SOrgen machen. Schau, dass er alles überflüssige in der Schule lassen kann (Malkasten, Turnbeutel, etc) dann ist der Ranzen echt net schwer.

Meine Kinder haben Scout (Maxi und Easy) und die sind echt klasse! Der Maxi schneidet bei uns am besten ab!!
Klasse Teil und sooo leicht!

Meine Tochter bekommt zur 2. auch nen Maxi, weil der Easy so doof zum zumachen ist.

Übrigens gibts bei uns ...ach neeee, das mail ich lieber...*G*

Re: oder meinst du dieses Gestell auf das man einen

Antwort von Biene am 12.05.2004, 22:39 Uhr

abre ob der sich für einen Waldweg eignet? Aber wenn ers cool findet, warum nicht? Schaden kanns net!
Und wenn er dann doch nur den Ranzen will, dann verkaufste das Gestell eben.

LG

Re: oder meinst du dieses Gestell auf das man einen

Antwort von Rike.p am 14.05.2004, 11:06 Uhr

Hm, bei meinem Sohn in der Klasse ist ein superkleines zierliches Mädchen, das kam zur Einschulung auch mit so einem Trolley an - ganz stolz... - schon als die Kinder in der Turnhalle nach vorne kommen sollten kamen von den anwesenden Eltern (!) dumme Sprüche "willste verreisen, hahaha" etc. - naja, die größeren Schüler waren auch nicht besser, das Treppen im Schulgebäude hochtragen war mit Trolley auch eher schwerer als ohne - Fazit - sie hatte ihn maximal zwei Wochen mit - seitdem wird sie zum Bus gebracht und geholt, in der Schule ist der Weg ja nicht so lang - aber ärgerlich ist so was schon... Ich glaube, man muß ziemlich selbstbewußt sein, um die doofen Sprüche, die 100% kommen werden zu überhören

LG
Rike

Re: wegen schultrolley...

Antwort von timundrobin am 04.06.2004, 16:55 Uhr

Hallo,habe mich auch schon mit den Trolleys befasst.Musste mir aber von einer Verkäuferin sagen lassen,das die Dinger in Deutschland sich nicht durchsetzen.Eigentlich schade, finde ich. Wo doch jeder Erwachsene so´n Ding als Koffer hat.Du tust Deinem Kind bestimmt keine Gutes damit, wenn es jedentag in der Schule dafür gehänselt wird. Ich finds wie gesagt schade, aber das kann sich alles ändern.Gibt es übrigens auch von Ranzenanbietern und sind für Schulbusse voll Müll wegen hochheben. Steffi

Re: wegen schultrolley...

Antwort von gitti123 am 14.07.2007, 20:20 Uhr

Wir haben 2 Schulranzentrolleys in unserem Haus(2+3Klasse) und unsere 3 Kinder sind so begeistert, dass es zur nächsten Schule ein Rucksacktolley(gibt es jetzt bei fit-z) sein muss! Neid gabe es in der Schule!Auch gehänsel! Viele Klassenkameraden/inen haben jetzt auch einen und auch in den andern Klassen werden sie jetzt Sichtbar!
Jetzt redet keiner mehr darüber , es ist einfach normal und wenn es mal eine Treppe gibt wird sie gemeinsam bezwungen.
Einer muss den Anfang machen und für die Gesundheit unserer Kinder sollten wir uns stark machen! Auch wenn es am Anfang schwer sein könnte!

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.