1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Drachenmama am 09.12.2009, 21:48 Uhr

Stolz sein auf sein Kind!!!

Hallo,
wir habem mitte eptember unseren ältesten Spross eingeschult.
Die Schule macht ihm großen Spaß, er kann gut lesen und kennt soch mit Zahlen spielend aus, das war schon im letzten Kindergartenjahr immer Thema.

Ich bin sehr stolz auf ihn, das er sich in der Schule gut macht und wir keinen Ärger haben.

Aaaaaaaaaaaber, mein Sohn ist ein kleiner Chaot! Er ist recht unorganisiert und bekommt seine Bücher und Hefte nicht rechtzeitig auf den Tisch.
Klar, soviel Eigenverantwortung kannte er aus der KigaZeit nicht.
Jetzt müssen wir ihm helfen, dass er seine Ordnung auf die Reihe bekommt.
Und dennoch bin ganz schön stolz auf den kleinen Matz.
Vom ersten Tag an fährt er alleine mit den Mitschülern Bus und das klappte auch erstaunlich besser als vorher geglaubt.

Ich finde es wunderbar wenn Eltern (ohne schlechtes Gewissen) auch ein bisschen stolz sein könnn auf ihre Süssen.
p

 
4 Antworten:

Re: Stolz sein auf sein Kind!!!

Antwort von dkteufelchen am 09.12.2009, 23:20 Uhr

das mit den heften und büchern kenn ich

haben wir gerade acuh über einen unsere jungs erfahren, die lehrerin nannte es diplomatisch seine eigene ordnung

ich habe ihr dann gesagt, sie soll sich mal da ganz schnell daran gewöhnen, denn es ist MEIN kind (soll heissen ist hatte auch immer mein eigenes chaos)

sie sagte nur, sie lenkt ein klein wenig, aber wenn er in SEINER ordnung ordnung hält und klar kommt dann kann sie damit leben

warten wir mal ab

fillus zwei dagegen hält sich an die '"ordnungsvorgaben" seiner lehrerin
tja es klappt mit beiden in einer klasse besser als ich dachte

lg daggi

Re: Stolz sein auf sein Kind!!!

Antwort von Patti1977 am 10.12.2009, 8:12 Uhr

Hallo,

bei uns nannte man es liebenswerter Chaot, der wieder Erwarten trotzdem aufpasst.

Orndung im Ranzen und auf Tisch: Katastrophe. Sammel einmal im Monat die verlorenen Dinge aus dem Sammelkübel der Klasse. Stifte, Radierer etc. Wir sollen Ranzen packen üben und es wird langsam besser. Im Halbjahr muss ich aber die Umschläge komplett wechseln, die sind hinüber.

Aber dafür macht er seine Sache gut und ist sehr beliebt bis in die 4. Klasse, da er nicht tritt, beißt, rumpöpelt usw. Darauf bin ich sehr stolz.

Lg

Re: Stolz sein auf sein Kind!!!

Antwort von ansaluli am 10.12.2009, 9:54 Uhr

Hallo,

der Kommentar der Lehrerin über meinen Sohn:

"Er ist noch etwas unstrukturiert."

Ist doch nett formuliert, oder??

Re: Stolz sein auf sein Kind!!!

Antwort von heffalump22 am 10.12.2009, 11:01 Uhr

Mein großer packt sein Ranzen gut, er hat so eine festere Mappe weil die Schnellhefter haben. Bisher hat er nur seinen Radiergummi verloren, der ist bis jetzt auch nicht mehr aufgetaucht. Aber er hat noch einen im Mäppchen drin, nach den Hausaufgaben räumt er auch immer alles ordentlich ein.
Was noch gut wäre, wenn er seine Hausaufgaben ins Hausaufgaben heft schreiben würde. Das hat seit der Einschulung bisher 1 mal gemacht . Normal kreuzt er die sachen an aber gestern net und meinte glatt er hätte 4 Seiten Rechnen auf , also mußte ich dann erst mal Rumtelefonieren.

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Wow - jetzt bin ich ja mal ganz stolz

Oma ist heute aus dem KH gekommen und jetzt liest ihr meine Tochter schon fast eine geschlagene Stunde vor - lauter Erstlesetext - Mio ist mit Mo am See und und und. Sie kommt alle naselang mal runter und erzählt wie spannend Oma das findet, sonst wäre Oma ja so ...

von Leseratte 21.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stolz

Stolz bin:-) 1. Lernzielkontrolle....

Hallo, muss mal eben schreiben wie stolz ich bin, meine Süße hatte gestern ihre 1. Lernzielkontrolle und hatte alles richtig, sie ist fast geplatzt vor stolz:-))))))) Und das Blatt hat soooo ordentlich ausgesehen, sie hat ganz ordentlich gemalt und geschrieben, wenn sie das ...

von Knitzelbutz 06.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stolz

Stolz und erleichtert: Elterngespräch mit der Lehrerin

Hallo, einige von Euch werden sich sicher denken: Wieso schon ein Elterngespräch, wenn deren Tochter erst seit Mitte September in der Schule ist? Kann ich verstehen und war ursprünglich so gar nicht geplant, aber mir sind in den Schulerzählungen meiner Maus einige ...

von charty 22.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: stolz

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.