*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von alanna am 22.12.2004, 13:02 Uhr

Schulverweigerer?

Unser Jüngster (5) soll im Herbst in die Schule. Will er aber nicht. ("Ich hasse Schule/ rechnen/ schreiben/ lernen...! Ich will nicht in die Schule. Ich geh einfach nicht hin). Er hat zwei große Geschwister (7 und 9), bei denen er natürlich merkt, daß Schule nicht nur Freude ist ( aufstehen, Hausübung,...). Aber ich kann ihn im Herbst doch nicht einfach mit dem strengen Befehl: Du mußt aber! hinschicken (was natürlich im Notfall funktionierem würde). Wer hat Erfahrung mit diesem Problem? Soll ich das Gejammer ignorieren, mit Engelszungen reden, ihn zur Vorschule anmelden, die Frau Direktor um einen Schnuppertag bitten...? Danke für eure Hilfe!

 
2 Antworten:

Re: Schulverweigerer?

Antwort von pauline04 am 22.12.2004, 14:46 Uhr

Es ist doch noch soooo lange bis Herbst? Meiner wollte auch nie und in einem halben Jahr machen die solche Entwicklungssprünge? Wie ist das bei Euch mit der Vorschule? Bei uns war immer das Jahr vor der Einschulung im Kindergarten "Vorschule". Das hieß dann zwei Mal die Woche wo sich die "großen" zurückgezogen haben mit Übungsblättern, oder das "Würzburger Programm" (Hat sich als sehr, sehr hilfreich erwiesen für die Schule!!!!) durchgeführt wurde. Daneben gabe es dann noch spezielle Angebote für die sog. "Vorschüler". 4 Wochen Waldkindergarten, Besuche bei Apotheken, Feuerwehr etc. In der Zeit lernen sie schon viel dazu. Vielleicht kommt das bei Deinem Jungen auch noch. Wie gesagt, meiner wollte auch nicht. Und erst im letzten halben Jahr hat es sich dann entwickelt - er war zwar nicht begeistert aber auch nicht abgeneigt. Und siehe da - es macht ihm ungeheuer Spaß! Grüße, Pauline

Re: Schulverweigerer?

Antwort von Birgit 2 am 26.12.2004, 13:21 Uhr

Hallo,
und was möchte er stattdessen? Immer im Kindergarten bleiben? Ich glaube kaum, das es ihm genügt, wenn seine Freunde in der Schule sind und er "bei den Babys im Kindergarten bleibt" ;-)

Ich würde da glaube ich keinen großen Aufwand drum machen, er ist im schulfähigen Alter und dann kommt jedes Kind in die Schule. Ich glaube aber auch, das die Lust auf Schule bestimmt noch kommt. Spätestens dann, wenn Schultasche etc. ausgesucht wird und er im Kindergarten merkt, das er nun zu den großen gehört.

Gruß
Birgit

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.