*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Kalli36 am 13.09.2010, 20:56 Uhr

Restaurant + Suchtgefahr

Ich war schon seit mind. 8 Jahren nicht mehr bei einer Feier, wo Kinder sich nicht bewegen dürfen und die ganze Zeit die Klappe halten sollen.
Mein 8jähriger ist inzwischen so kommunikativ, dass er bei unseren Gesprächen interessiert mitredet.
... und auf Autofahrten wird's im übel, wenn er damit spielt. Also brauchen wir das nicht wirklich.

Aber es wurde was gutes angesprochen: die Vorbildwirkung!
Und klar, da übernehme ich glatt die Verantwortung dafür, dass mein Sohn sich gerne die Langeweile vor Computerspielen oder im Internet vertreiben will. Ich entspanne mich auch ganz gerne am PC (Computerspiele nun nicht so unbedingt) und Kinder werden selten perfekter als die Eltern.

Jedoch habe ich die Suchtwirkung deutlich gespürt, als mein Sohn das Ding noch zur freien Verfügung hatte. Ich wusste auch nicht, dass diese Spiele unendlich viele Level haben bzw. dass mit jedem großen Erfolg eines Spiels ein neues freigeschaltet wird.
Jetzt, wo ich den Kasten wieder eingezogen habe, freue ich mich direkt über das kreative Chaos auf seinem Schreibtisch und über umherliegende Bücher, Schleich-Tiere, Lego-Steine ...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.