kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von miss-charme am 09.02.2010, 14:12 Uhr zurück

Regelmäßig heftige Strafarbeit im 1. Schuljahr

Hallo
Meine Tochter geht in eine sehr lebhafte Klasse. Es macht den Eindruck als wenn die Lehrerin nicht klar kommt. Jetzt gab es zum wiederholten mal Strafarbeiten mal für einzelne Kinder aber meistens muß die ganze Klassse ran und der/die Übeltäter kriegen noch eine extra Strafe . Sie mussten jetzt mehrmals 20 mal die Klassenregel von vier Sätzen abschreiben. Heute sind einige fällig es 40. mal zu schreiben. Meine Tochter muß es "nur" 10 mal aber dafür zwei andere Sätze auch noch 10 mal. Sind insgesamt 30 Sätze. Und das obwohl sie nicht mal alle Buchstaben gelernt haben.

Das kann doch nicht Pädagogisch richtig sein, oder? Mein (ungelehrtes) Gefühl sagt mir das die Lehrerin die Sache falsch angeht. Sie nimmt den Kindern jede Lust und das Interesse am lernen und arbeiten. Die ersten Kinder nehmen die Lehrerin nicht mehr ernst und bocken erst recht. Die Eltern sind alle stinksauer und keiner weiß was wirklich los ist.( Auf nachfragen findet sie immer gute Gründe). Eigentlich ist die Lehrerin total nett aber sie scheint hoffnungslos überfordert.
Was kann man da machen?
LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht