kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Cat74 am 25.08.2007, 21:45 Uhr zurück

Monte sind wir auch!

Zwar ganz frisch und ich zahle auch ordentlich dafür, aber nicht weil ich (oder wir) was Besseres sind sondern weil ich als Alleinerziehende kucken muß, wo ich mein Kind während meine Arbeitszeiten betreut bekomme.
Nun da ich wo weit draußen wohne, dass ich neben der Grundschule immer noch auf eine Tagesmutter angewiesen bin, hier bei uns aber keine ist und somit mein Kind irgendwo in der Mitte zwischen unserem Zuhause und meiner Arbeit betreut und in die Schule gehen hätte müssen, habe ich mich für diese Schule entschieden. Denn wenn ich Tagesmutter und Busfahrkarte und den Umweg in Benzin zusammenrechne, komme ich teurer, wie jetzt und das Kind hat einen geregelten Tagesablauf, kann meinen Arbeitsplatz zur Not zu Fuß erreichen und wir müssen uns Nachmittags nach einem anstrengendem Schul- und Arbeitstag nicht mehr mit Hausaufgaben rumärgern, denn auch die gibt es in dieser Schule nicht!
Was es gibt sind Kinder aller Rassen, altersgemischte Gruppen, mit einem gleichhohen Anteil Jungen und Mädchen und ich habe auch noch niemanden getroffen, der aussieht als würde er für gute Noten mal eben eine Satz neuer PCs springen lassen. Aber wir werden sehen!
Wie man sieht gibt es die verschiedensten Gründe sein Kind auf eine Privatschule zu geben, aber ich werde mich hüten und damit prahlen, dass mein Kind was Besseres ist, nur weil ich für die Schule bezahle!
Wenn ich das täte, bräuchte ich mich über Schadenfreude, wenn sowas wie im Ausgangsposting passieren würde!
Gruß von Cat

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht