1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von azalee am 15.11.2005, 17:14 Uhr

Ich kann allen hier nur zustimmen ...

hier wurde schon so viel Kluges gesagt :-) dass ich nur kurz über meine Erfahrung berichten kann.

Unsere Tochter (3/00) wurde auch von vielen Seiten skeptich beäugt, weil sie kognitiv ihren Altersgenossen deutlich voraus war, andererseits aber sehr schüchtern und beim Toben alles andere als motorisch mutig war.

Sie ist zusammen mit einer 6 jährigen die Kleinste in der Klasse, und beide können logischerweise nicht so schnell rennen wie die 7 jährigen Jungs. Daran hat sie zu knabbern. Aber ich denke, nicht überall zu den Besten zu gehören ist ein notwendiger Reifeprozess.

Die Schule an sich ist kein Problem, es macht ihr Spass, neue Dinge zu lernen, Hausaufgaben erledigt sie zügig und konzentriert. Und sie hat schon neue Freundinnen gefunden!

Am allermeisten freut uns jedoch ihr Entwicklungssprung: Sie hat enorm an Selbstbewußtsein im Umgang mit anderen gewonnen, und zwar in einem Maße, von dem wir nicht zu träumen gewagt hätten. Ihre früher extreme Schüchternheit ist wie weggeblasen!

Sie geht zwar erst seit September in die Schule, aber es sieht alles in allem sehr gut aus! :-)

LG Azalee

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.