*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von jannimama am 02.12.2007, 19:22 Uhr

gleiches Problem, schon 2. Klasse

hallo,

mein sohn ist ähnlich. im kiga vor der einschulung meinte einer erziehrin sie sehe bei ihm das risiko, das er sich einfach ausklinkt im unterricht, weil es ja so langweilig ist und dann den punkt nicht findet, wo er wieder was tun muss. und dann wird er irgendwann von der unterforderung in das überfordert sein schwenken. ich denke solange du zu hause und im hort merkst, das dein kind mitkommt und das kann was verlangt wird ist doch ok. denn mal ehrlich, was sollen die denn im unterricht machen, wenn andere mühsam drei buchstaben versuchen zu verbinden und sie selber fließend lesen können. muss schrecklich langweilig sein.

also bleib am ball und kontrolleire einfach regelmäßig,

lg

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.