kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mama von Joshua am 24.02.2012, 18:25 Uhr zurück

Re: Gespräch mit der Lehrerin

Ich würde erstmal den Termin bei der Erziehungsberatung abwarten, eventuell macht ihr zu Hause ja unbewusst irgendwas falsch.

Und hauen oder treten sind in meinen Augen nicht "andere ärgern", sondern weit mehr. Mütze an den Kopf der Lehrerin schmeissen geht überhaupt nicht, wenn es mein Kind gewesen wäre, hätte ich es mindestens einen Kopf kürzer gemacht.

Ist er denn in der Ganztagsschule oder im Hort ?
Falls ja, vielleicht will er euch damit einfach nur zeigen, daß er mehr seine Eltern braucht statt Lehrer/Erzieher und daß er mit der Situation nicht klarkommt. Auf diese Weise sucht er Aufmerksamkeit und die bekommt er dann ja auch zur Genüge, wenngleich sie auch nicht positiv ist.

Ich denke nicht, daß es ein Problem mit der Wahrnehmung ist, sondern eher ein Erziehungsproblem. Schau mal bei Amazon, da gibts das Arbeitshandbuch "Triple P- Ratgeber zur positiven Erziehung", das hat uns sehr gut weitergeholfen, als meine Tochter mal ne schwierige Phase hatte.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Morgen nochmals ein Gespräch mit der Lehrerin

HAllo Morgen hab ich wieder ein Termin bei der Klassenlehrerin. Diesmal stands bei meinem Sohn im Mitteilungsheft, das sie einen Termin möchte zum Gespräch. Bin gespannt, habe eigentlich das Gefühl das es mit unserer mittleren besser läuft was das Rechnen angeht, dafür hat aber ...

Drillingsmama   31.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gespräch Lehrerin
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht