kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von jayjay am 22.04.2006, 8:23 Uhr zurück

Re: Fernsehen - wie viel ?

Hi,

meine Tochter ist zwar erst knapp 6, aber ich antworte auch mal.
Im Großen und Ganzen gibt es Sandmännchen und am WE dann noch Sesamstraße - wenn wir dran dneken. Es kommt auch schon mal vor, dass sie zwei Sendungen hintereinander guckt, weil grad was Schönes dran ist. Und neulich hat sie bei Oma "Bibi Blocksberg" geguckt. Von der Menge her fand ich es nicht so schlimm, weil es halt nicht oft vorkommt. Über solche Ausnahmen freut sie sich dann halt sehr.
Genauso wie sie über Ostern nach dem Sandmännchen noch "Tommy von der Erde" gucken durfte. Weiß zwar nicht, was da toll dran ist, aber sie wollte es und weil sie nicht früh raus musste am nächsten Tag, war das mal okay.

Sandmännchen wird allmählich aber langweilig, sie jammert nicht mehr, wenn sie es mal verpasst :-) Da wird sich dann sicher was anderes von selbst finden. Das wäre dann auch okay. Aber alles regelmäßig sehen lassen - nein, das würde ich nicht. Auch in einem Jahr nicht. Egal, was andere Kinder gucken. Da würde ich dann vielleicht mal mit reingucken und mich für eine der Sendungen entscheiden (gemeinsam mit ihr).

LG
Jutta

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht