kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Kida am 21.06.2007, 9:13 Uhr zurück

Ein Elterngespräch

war der Auslöser,in dem die Lehrerin halt mit den Eltern absprechen wollte,wie man das Mädchen am besten unterstützen kann.Auch zuhause,damit sie den Anschluss nicht verliert.

Und die Eltern wollten nicht wahrhaben,das ihre Tochter noch ein wenig langsam ist,sie haben dann sofort behauptet,das drei Viertel der Kinder in der Klasse im ersten Jahr nicht richtig lesen und schreiben gelernt hätten,und das sich schon viele Eltern bei ihnen beschwert hätten.

Wir von der Elternpflegschaft haben aber bereits vorher eher das Gegenteil mitbekommen,es sind alle Eltern sehr ,sehr zufrieden,und alle haben das Lernziel des 1. Jahres erreicht.
Beide Elternteile haben im Gesprächsverlauf die Lehrerin beschimpft,die hat dann das Gespräch abgebrochen.

Montag morgen haben die Eltern dann drauf bestanden,das die Abmeldung wegen einem gestörten Vertrauensverhältnis unterschrieben wurde.

Und mit der grossen Schwester gab es den selben Ärger,aus demselben Grund,die hat bis in Kl. 4 auch schon die Schule gewechselt,und dann noch mal die Klasse.

Kiki

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht