kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sun1024 am 07.07.2007, 17:08 Uhr zurück

Re: Dicke Krokodilstränen bei erster Schnupperstunde

An der einen Situation würde ich es jetzt nicht festmachen - es war eine höchst aufregende, völlig ungewohnte und neue Situation für ihn.

Wenn ich dir jetzt verrate, dass ich meine große Tochter beim ersten Mal Schule angucken gehen mit geschlossenen Augen über den Schulhof tragen musste, weil sie sich nicht auf's Gelände traute, siehst du das Klammern deines Sohnes vielleicht nicht ganz so extrem :). 10 Minuten später hat sie fröhlich mit der Rektorin und Konrektorin geplaudert...

Wie hat er denn später reagiert? Hat er dann neben ihr gesessen, oder woanders? Hat er den Rest der Stunde geweint und war nicht ansprechbar, oder ging es wieder?

Ich finde man sollte ihm eine Chance lassen, sich erst einzugewöhnen, und würde deswegen nicht gleich die "Schulreife" anzweifeln.

Ab und zu mal weinen würde er auch, wenn du ihn ein Jahr später einschulen würdest, oder? Das ist sein Charakter, und wenn er eine gute Klassenlehrerin und eine nette Klasse hat, dürfte es gar kein Problem sein, das zu akzeptieren.

LG sun

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht