*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Hexhex am 11.07.2005, 17:51 Uhr

Am besten ganz selbstverständlich im Alltag

Hallo,

Bücher sind sicher prima. Noch einfacher ist es aber, im Alltag ganz selbstverständlich von Gott zu sprechen. Zum Beispiel, wie erstaunlich er manche Dinge geschaffen hat, dass er alle Menschen und Lebewesen sehr lieb hat, dass tote Menschen (und Tiere) nach dem Tod zu ihm kommen usw.

Kinder sind von Natur aus religiös veranlagt, sie greifen solche Aussagen gern auf. Im Alltag Gott zu integrieren finde ich viel schöner und sinnvoller, als eine davon losgelöste "Aufklärung" mittels eines Buchs...

Liebe Grüße,

Hexhex

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.