*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

von dhana  am 20.03.2012, 20:26 Uhr

@ cata

Hi,

mich nervt diese Schrift, weil man die Handschrift meiner Kinder eben nicht!! mehr lesen kann.

Der große in der 7. Klasse ist inzwischen wieder auf Druckschrift umgestiegen - die Rechtschreibfehler sind jetzt erstaunlicherweise auch alle so gut wie verschwunden - er kann ja jetzt sein eigenes Geschreibsel wieder lesen.
Aber so sah r, v, n, m, w, u, ... alles einfach identisch aus Haken rauf und runter. Das schlimmste war das e - durch die Aufwärtsbewegung und dann erst die Schlaufe, sah nämlich die Buchstabenkomination le immer wie be aus..

Und bei uns lernen die Kinder erst die Druckschrift - da haben sie noch nicht alle Buchstaben gelernt, und fangen jetzt an paralell die Schreibschrift zu lernen... da geht wirklich viel Zeit drauf - zum üben bei den Hausaufgabe wie in der Schule - kann man diese Zeit wirklich nicht besser nutzen?
Und das ja nicht nur die erste Klasse - in der 2. Klasse und auch in der 3. Klasse wird Schreibschrift geübt, Buchstabe für Buchstabe...
örks - erklär mal einem 9jährigen, warum er 5 Zeilen s üben soll, schreiben sollte er in der 3. Klasse ja doch langsam können...

Ich bin kein Pädagoge, den Sinn dahinter seh ich nicht.
Aber ICH wüsste mit der Zeit mit meinen Kindern was intressanteres zu machen...

Lg Dhana

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.