kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MamaMalZwei am 19.01.2009, 17:39 Uhr zurück

Re: @ Sylvia G.

Hallo Sylvia, Du beschreibst genau das, was wir auch erlebt haben. Hast Du zufällig den Spiegel-Artikel "Die unverdünnte Hölle" vom 2.1.09 gelesen? Da steht mehr oder weniger drin, dass es an vielen Förderschulen so ist. Die Kinder werden einfach nicht da abgeholt, wo sie stehen. Die Schulen orientierten sich zu sehr an den Schwächsten, gute Schüler würden sich langweilen.
Ich habe eine Freundin, deren Kind jetzt im Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte ist. Meine Freundin schlägt immer wieder die Hände über dem Kopf zusammen, wie wenig ihre Tochter in 6 Jahren Sprachheilschule (wie Du ohne Sprachtherapie und ohne andere Extra-Therapien) gelernt hat. Die 14jährige war letztens noch nicht einmal in der Lage, korrekt die 5 Erdteile zu benennen.
Das Kind sollte sich vor einiger Zeit einen Praktikumsplatz suchen. Selbst da hatte sie große Schwierigkeiten. Als sie sagte, wo sie zur Schule geht, haben so einige Personalchefs den Hörer wieder aufgeknallt.
Integration von Menschen mit Handicaps stelle ich mir anders vor. LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht