Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von mamaselio am 10.11.2005, 14:34 Uhrzurück

Re: Von unten hoch, da es anscheinend immer noch um Märchen geht, und an ninas

Sei mir nicht boese, aber irgendwie tut mir deine Tochter leid...Keine Puppenkueche, kein Buegeleisen, kein Prinzessinkleid? Totale Zensur? Das ist ja furchtbar...

Ich lehne jede Art von Fanatismus ab und bei dir ist mir gerade ganz schwindlig geworden...
Mein Sohn (2) liebt das Buegelbrett und Buegeleisen in unserer Spielgruppe heiss und innig. Er buegelt und buegelt...(hat er uebrigens nicht von meinem Mann, wir haben eine Buegelfrau).
Waere mein Sohn nun nicht Sohn sondern Tochter, muesste ich es ihr dann wegreissen??? Das ist doch absurd...
Unsere Erziehung und unsere Art zu leben praegen unsere Kinder, doch kein Faschingskostuem und kein Buegelbrett.
Ich war als kleines Maedchen gern Prinzessin. Ich wollte lange Haare, Spangen und Barbie Puppen. Trotzdem hab ich mich normal und emanzipiert entwickelt.

Ich verstehe auch nicht, wie du ausschliesslich das frauenfeindliche in den Maerchen siehst. Darauf waere ich nie im Leben gekommen...Das war halt frueher so. Willst du vergangene Traditionen ausradieren und verschweigen? Maerchenbuecher sind doch keine Lehrbuecher fuer den weiteren Lebensweg...
Ob Grimms Maerchen schon fuer 2 jaehrige geeignet sind ist sicher fraglich. Ich warte, bis sie verstehen und man geimeinsam darueber sprechen kann.
Gruss
Christiane

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten