Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von vallie am 11.11.2005, 9:20 Uhrzurück

Re: barbie

ich hab das schon in etwa richtig verstanden, was du meintest, halte es dennoch für sehr weit hergeholt.

das mit nach 16.00 bezog sich nicht direkt auf dich, sondern ganz generell darauf, daß den kindern heutzutage sehr viel verboten wird, aufgrund von vorfällen, die früher ( ich bin 67iger jahrgang ) nicht an der tagesordnung waren, sagen wir es mal vorsichtig.
ich habe gestern abend nochmal darüber nachgedacht, was jovi schrieb, wie ich aufwuchs und was ich jetzt bin.
ich habe bis zur 5.klasse gymnasium noch mit puppen gespielt und war auch richtig mädchen ( auch mit barbies !!), hasse heute ALLES, aber auch wirklich alles, was mit haushalt zu tun hat, betrachte mich als durchaus emanzipiert ( ICH werde auch ab januar arbeiten und mein mann bleibt daheim ).
ich denke, entscheidend ist es, was die eltern einem vorleben, ich würde aber nei aufgrund der äußerung eines 2jährigen kindes irgendetwas ändern, nur um es in eine andere richtung zu bekommen...

das nur nochmal als mein geistiger erguss zu dem thema..

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten