Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von tinai am 18.10.2005, 11:35 Uhrzurück

Nina, da stimme ich Dir zu

aber es geht nicht darum Familien zu spalten, sondern Kindern an 5 Tagen in der Woche 6-8 Stunden (jetzt sind es häufig schon 6 Stunden - ohne Schulverpflegung) einen geregelten und behüteten Tagesablauf zu bieten.

Und den anderen Kindern, die es nicht nötig haben, tut es vielleicht auch mal gut, über ihren eigenen sozialen Tellerrand hinaus zu schauen. Es funktioniert in den Nachbarlaändern hervorragend und dort sind die Scheidungsraten auch nicht höher.

Die Familie hat einen hohen Stellenwert.

Kindergartenpflicht halte ich übrigens auch notwendig (wir diskutieren ja gerade über beides, obwohl es verschiedene Themen sind).

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten