Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von maleja am 17.10.2005, 16:35 Uhrzurück

@JoVi66

Ohne alles durchgelesen zu haben (*Schulter klopf - endlich mal wieder ein Thema ohne Gezicke), wollte ich Dir noch antworten. Du schreibst, dass Du wegen fehlender Geschmacksnerven auf Maggi & Co angewiesen bist.
Hast Du Dir schon mal überlegt, die Fertigprodukte aus dem Bioalden zu kaufen? denn auch da gibt es super Fertigsachen. Oder auch die Tomatensoßen im Glas. Von DM z.B. Sind schon fertig gewürzt, nur mit Kräutern und Salz. Aber ohne jegliche Geschmacksverstärker.
Du machst nämlich durch Maggi Produkte nun auch den Geschmacksinn Deiner Tochter ziemlich kaputt. Ich merke das hin und wieder, wenn Kumpels von Leon bei uns essen. Denen schmeckt es selten bei uns, da viel zu "fad2 gekocht wird. ich verzichte nämlich total auf die Verstärker. Hab zwar auch Gemüse- und auch Fleischbrühe zu Hause, aber alles aus dem Bioladen, und die schmecken ganz einfach anders.

Übers WE war ich in offizieller Funktion die ganze Zeit essen. Mir ging es jeden Abend sow as von schlecht. Ich bin´s einfach nicht mehr gewöhnt, solches Essen. Mir schmeckt das dann auch nicht mehr. Alles viel zu versalzen und zu künstlich.
Nur nach meinem Lieblingsrestaurant, in dem wir Freitagabend essen waren, ging´s mir super. Die gehören aber auch schon in die Kategorie "Ökorestaurant".
Super lecker und man hat echt das GEfühl, etwas gesundes zu essen.

Also, überleg es Dir doch mal. Klar sind die Sachen aus dem Bioladen etwas teurer, aber es lohnt sich. Ich kaufe ja nur Biosachen ein. Denn es ist einfach Tatsache, dass man eben aus den Sachen besteht, die man isst.
Man ist, was man isst.

Grüßle
Silvia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten