Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Benedikte am 25.09.2011, 17:28 Uhrzurück

Re: also, das sollte keine Frage sein

hm- ganz ehrlich : ich meine, man sollte seinen Lebensunterhalt erarbeiten- und zwar one wenn udn aber. So wie Du Dich ausdrueckst ( vom Asmt wegkommen) hoert es sich ja nicht so an als ob Du Deinen bze .Euren Lebensunterhalt durch Arbeit verdienst.

Und den noetigen Schwung- der fehl mir auch, jeden Morgen, wo ich mich um 6.00 Uhr aus dem Bett waleze- aber es kommt im LAufe des TAges.

Von daher- gerade wenn Du lange Zeit eben gar nicht gearbeitet hast- finde ich, Dass Du wieder anfangen solltest. Denn- je laenger man raus ist aus dem Arbeitsprozess umso schwieriger wird der Wiedereinstieg. Und mit etwas Erfahrung im Ruecken ist es auch leichter, eine Stelle zu finden, die einen komplett ernaehrt. Und je laenger Du wartest, desto geringer sind die Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Von daher- ich verstehe nicht, wie man da zweifeln kann.

Benedikte

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten