Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Anja71 am 24.09.2011, 22:41 Uhrzurück

Läuse,

Huhu,

vielleicht kann mich hier ja jemand beruhigen. Ich fühl mich von den Läusen so etwas von verfolgt, daß es schon nicht mehr normal ist.

Vor ca.drei Wochen hatte meine große Tochter Läuse. Haben wir hoffenltich jetzt endlich wegbekommen. Was haben wir gewaschen und gekämmt. Heute habe ich sie mit einer Spülung und Nissenkamm wieder gekämmt und doch glatt drei tote (hoffe sie haben sich nicht tot gestellt :-) ) Viecher gefunden.

1. Muß ich mir da jetzt Sorgen machen, ob da noch etwas lebendiges Nachkommen kann?

Aber das eigentliche Problem bin ich. Gleich bei Feststellung der Läuse haben wir alle in der Familie mitbehandelt. Hab dann nach ein paar Tagen eine einzelnde, lebendige Laus bei mir gefunden. Hab natürlich sofort mit einer Behandlung angefangen. Nach 4 Tagen, das ganze Spiel wieder und auch wie vorgeschrieben nach dem 8 Tag. Ist jetzt ungefähr eine etwas über eine Woche her. Seit dem fühl ich mich total verfolgt. Es juckt mich dauernd am Kopf. Hab mir schon weitere zwei Mal mit Läuseshampoo die Haare gewaschen. Mein Mann und meine Große haben mich durchsucht und nichts gefunden.

Irgendwie ist das doch nicht mehr normal. Also, kann mir irgendjemand von euch verständlich machen, daß ich eigentlich keine Läuse haben kann und es mich nur so juckt. Bin langsam echt am Verzweifen.

LG Anja

PS: Danke für Lesen, allein das schreiben tut schon irgendwie gut.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Anja71   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten