Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Eleanamami am 13.05.2007, 20:35 Uhr.

Re: @sonnenschein 110......Antwort von unten

Ich kann die Aufregung gut verstehen,neue Gedanken machen erst Mal immer Angst.....aber wir sprechen nicht von den Bedingungen heute, von den jetzigen Aufnahmetests, von den momentanen Chefs...wir sprechen von der Zukunft, in der unsere Kinder bestehen müssen und glaubt mir, da wird es piep egal sein, ob jemand die Rechtschreibung beherrscht oder nicht, aber es wird wichtig sein zu wissen, wie man heraus bekommt, wie das Wort geschrieben wird.....also Programme kennen, Sprachcomputer bedienen können.....

Mein Mann arbeitet in der Pc Branche und hat 12 Monate Elternzeit gemacht...danach war in seinem bereich nichts mehr wie er es kannte....sein Chef hat ihm 2 Wochen zeit gegeben, sich einzuarbeiten, sich neue Programme etc. zu erschließen....dazu brauchte er viele Kompetenzen......

So und auch in unserem Unterricht lernen die Kinder rechtschreibung...aber eben nicht als stumpfe Paukerei....
Wenn sie eine geschichte schreiben oder eine Präsentation vorbereiten oder über ein Kinderbuch ein Drehbuch schreiben, wenn sie also an ihren texten arbeiten, dann kommen sie und fragen und ich erkläre es ihnen. Und wenn ein Kind etwas wissen will, dann behält es auch die Antwort, nachhaltiges Lernen nennen wir das.

Übrings waren meine Studenten völlig von den Socken, womit sich Kinder in der 3. Klasse beschäftigen, wenn man sie lässt!!!!!

Und... nach anfänglichen Unsicherheiten,( die wir durch intensive Zusammenarbeit...Eltern sind immer gern gesehene Gäste in meinem Unterricht, abgebaut haben) waren bis jetzt die meisten Eltern sehr zufrieden damit, dass ich die Lehrerin ihrer Kinder war. Eltern wissen es zu schätzen, wenn Kinder ausgesprochen gern in die Schule gehen, freiwillig HA machen und dabei sehr viel lernen.....
Ulli, das kannste glauben oder auch nicht, mir wurscht!

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia