Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Sveamaus am 25.08.2012, 9:49 Uhr.

Re: @Sveamaus

Na stänkerst du wieder rum??? Kannst du nicht lesen???? Habe die Gründe, weshalb er regulär eingeschult wird klar und deutlich im ersten Beitrag erwähnt.

Aber für dich wiederhole ich es auch noch mal und erkläre es dir noch genauer, möchte ja nicht, dass du dich benachteiligt fühlst:

1. Wir mussten vor der eigentlichen Schuluntersuchung 1,5 Stunden warten, was meinem Sohn tierisch auf die Nerven ging (nein Geduld ist nicht seine Stärke), sodass er bei der eigentlichen Untersuchung keinen Bock mehr hatte irgendwie mitzuarbeiten. Und so miserabel war dann auch das Ergebnis. Zumal der Schulleiter sehr sehr unhöflich zu uns war. Zu Hause bin ich ähnliche Aufgaben mit ihm nochmal durchgegangen und er hat sie sehr gut gemeistert.

2. Im Kindergarten führten sie eine Schulmappe und die hat er immer ganz eifrig und ehrgeizig geführt. Die Erzieher sind mit ihm dann auch noch mal ähnliche Aufgaben, wie bei der Schuluntersuchung durchgegangen und komischerweise ging es im Kindergarten auch und zwar sehr gut. Die Erzieherinnen waren über das Ergebnis bei der Untersuchung sehr überrascht. Schließlich und letztendlich haben sie dann der Schule empfohlen, dass Leon sehr wohl reif dafür ist.
3. Der Schulkindergarten hat einen sehr schlechten Ruf. Da werden die Kinder schikaniert, fertig gemacht sogar geschlagen (den Kindern wird das allerdings als Geheimnis gesagt und sie sollen mit niemanden drüber sprechen). Natürlich weist die Schule jegliche Vorwürfe von sich. Ist nur komisch, dass sie die eine Lehrerin entlassen haben. Wenn nichts dran wäre, warum wird eine Lehrerin mitten im Schuljahr suspendiert????? Der Schulleiter ist ein Arschloch (sorry, der Ausdruck). Den kenn ich noch von früher und der war schon immer doof und unhöflich.
4. Wenn mein Kind das 1. Schuljahr nicht packen sollte, werde ich es sicherlich nicht den ausländischen Schülern zuschreiben. Dann macht er die 1. Klasse eben noch einmal. Ist mir lieber als wenn er in den doofen Schulkindergarten gesteckt wird.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia