Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Drachenlady am 03.07.2009, 0:05 Uhr.

Re: Ganztags- oder Halbtagsschule?Nachmittagsbetreuung?

die erfahrung hat bei uns gezeigt, dass die ganztagsbetreuung bis 16.00 Uhr ungeeignet ist. aufgrund der tatsache, dass es zu wenige betreuer gibt, ist nicht gewährleistet, dass die kinder tatsächlich ihre hausaufgaben machen. an unserer schule ist es den kindern freigestellt, ob sie hausaufgaben machen wollen oder lieber spielen möchten.

mach mal mit einem kind um 16.30 Uhr noch hausaufgaben. einmal und nie wieder.

desweiteren empfinde ich es ganz persönlich so, dass die kinder in einer ganztagsschule den eigenen familien entfremdet werden. es ist nur eine kleinigkeit, aber ich empfand es als unschön, als meine tochter meinte, mir beim essen nicht mehr zu sagen, wie ihr tag war, da in der betreuung beim mittagessen nicht gesprochen werden darf. bei uns daheim ist die essenszeit die zeit, wo die familie beieinander sitzt und sich austauschen kann.

zum glück waren es nur zwei wochen, die wir diese ganztagssituation hatten.

wir sind geringverdiener und der nächste aspekt ist der, dass man bei der ganztagsbetreuung ganz schön in den geldbeutel greifen muss.

ich arbeite meine 15 stunden in der woche (von 9.00 uhr bis 12.00 uhr) bekomme meine 200 bis 400 Euro und habe das mit den abholzeiten vom kindergarten bzw. jetzt der schule immer gut hinbekommen.

meine tochter ist in der betreuung bis 13.30 Uhr und das ist 1. bezahlbar und 2. lang genug für meine tochter.

problematisch wird es nur dann, wenn tatsächlich die mittagsgruppen abgeschafft werden und es nur noch ganztagsbetreuung gibt. das nächste schuljahr wirds zeigen.

lg drachenlady

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Nachmittagsbetreuung

Hallo, hat von Euch jemand Kinder in der Nachmittagsbetreuung? Meine Tochter müßte ich wohl an 2 Tagen bis 14.30 oder 15.30 Uhr Uhr dort lassen. Haben Eure dann die Hausaufgaben immer gemacht wenn sie heimkommen? Wie zufreiden seit ihr damit? Bleibt noch genug Zeit zum ...

Spatz   30.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nachmittagsbetreuung
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia