10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Eileen am 18.09.2010, 10:59 Uhr

gymnasium bayern : Wahlfach Schülerzeitung

Unser Sohn soll bis Montag ein Wahlfach belegen. Ärgerlich, da die Termine erst danach festgelegt werden und wir nicht im geringsten Wissen was in den einzelnen Kursen tatsächlich gemacht und verlangt wird. Einen Info-Abend hat es dazu noch gar nicht gegeben (schule hat erst angefangen) und auf der Homepage der Schule ist auch nix konkretes zu finden : fängt ja gut an. Ich habe gedacht, daß man dieses Angebot etwas besser erklärt bekommt bzw. dieses ganze "Wahfachthema".
Hilft nix : unser Sohn liebäugelt mit der Schülerzeitung. Ist dies ein +Kurs für besonders Begabte oder gilt dies als normales Wahlfach ? Was haben euere Kinder gemacht, bzw. was waren ihre Aufgaben bei der Schülerzeitung in Jahrgangsstufe 5?
Vielen Dank

 
3 Antworten:

Re: gymnasium bayern : Wahlfach Schülerzeitung

Antwort von dhana am 18.09.2010, 15:50 Uhr

Hallo,

wie es bei euch abläuft, kann natürlich keiner sagen.

Ich kann dir schreiben wie es bei uns vor X Jahren war. Wir hatten 2 Erscheinungstermine - also jedes Halbjahr eine Zeitung.

Und jeder der mitmachen wollte, sollte 1-2 Artikel schreiben - Interview mit dem Hausmeister, neue Lehrer an der Schule, Lehrer die in Pension gingen bis über Ausstellungen oder Messen, die bei uns in der Stadt waren. Oft haben 2-3 Schüler zusammen einen Artikel geschrieben. Gerade die Jüngeren bekamen jemand dazu, der das schon mal gemacht hatte. Naja - dann musste sich ums Layout gekümmert werden, Sponsoren mussten gefunden werden - meist muss man da halt persönlich hingehen und fragen, bzw. sind es ja die gleichen wie immer.

Ich denke nicht, das man dafür besondere Begabungen braucht - ausser vielleicht Intresse wie ne Zeitung gemacht wird und Intresse am Schreiben.

Ein Lehrer betreut das ganze ja auch.

Lg Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gymnasium bayern : Wahlfach Schülerzeitung

Antwort von wandi am 18.09.2010, 20:37 Uhr

Auch bei uns gibt es sehr viele Wahlfächer. Da ich mir auch unsicher war, hab ich zu meinem Sohn gesagt, dass er zu unserer Frage doch mal den Lehrer ansprechen und nachfragen soll. Hat mein Sohn dann auch gemacht und ich habe den Wahlfachzettel dann halt erst einen Tag später abgegeben. Zum Thema Schülerzeitung: hatte mein Sohn schon in der Grundschule gewählt und ist demnach also nicht so schwierig, wie mein Vorredner schon schrieb: Interviews, Berichte, Witze, Rätsel, ... Das alles Computer eingeben und Layout, Spalten etc. kreieren, Fotos einfügen. Also zum kennenlernen von journalistischen Grundkenntnissen ganz gut und zum Üben von Schreiben und Computer. Aber noch ein Jahr wollte mein Sohn es nicht mehr machen. Jetzt will er anderes ausprobieren. Bei uns am Gymi erscheint die Schülerzeitung 2 mal im Jahr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gymnasium bayern : Wahlfach Schülerzeitung

Antwort von ChrissyF.71 am 18.09.2010, 22:45 Uhr

Meine Tochter war 2 Jahre lang Sportredakteurin in der Schülerzeitung. Ihr Hauptaugenmerk lag halt beim Vorstellen diverser Sportarten, die Bundesligasaison auszuwerten und bei besonderen Ereignissen, wie EM, WM, Olympiade, darüber auch online zu berichten. Hinzu kamen Interviews mit den Sportlehrern.

Mein Sohn hat sich jetzt auch für die Schülerzeitung als AG entschieden. Er ist zuständig für die Witzeseite.

LG!
CHris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Zehn bis Dreizehn - Forum:

Die ersten zwei Wochen auf dem Gymnasium sind rum und wir sind super froh...

unsere Entscheidung Mein Sohn hat sich super eingelebt und ist total begeistert von seinen neuen Klassenkameraden und den Lehrern. Er kannte ja vorher niemanden. Ich hab ihn gestern mal gefragt, was sein Gefühl momentan sagt. Er ...

von 77shy 27.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gymnasium

Füller oder Rollerball auf dem Gymnasium

Kann mir jemand sagen, womit die Kinder da schreiben? Meine Mutter meinte, die schreiben doch auf dem Gymnasium nicht mehr mit dem Füller, stimmt das? Mein Sohn hat auch keine so schöne Handschrift, schreibt am liebsten in Druckbuchstaben, zumindest wenn es schnell gehen soll. ...

von sonnenschein 110 19.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gymnasium

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.