Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von die_ente_macht_nagnag am 06.02.2020, 7:51 Uhr

Doppelnamen noch in Mode?

Ich finde Doppelnamen genauso gut oder schlecht wie Einzelnamen. Es gibt Kombinationen die mir gefallen und andere sind nicht so meins. Kenne auch Doppelnamen in allen Altersklassen, z.B. einen Karl-Philipp im Alter meiner Tochter. Leopold-Felicitan ist nicht meins. Das liegt aber nur an dem "Felicitan" das ich als etwas sperrig empfinde. Leopold-Alexander fände ich hingegen wieder ganz gut, auch wenn es lang ist.

Von der Aussprache kenne ich beide Versionen; beide Namen nennen (was richtig wäre, da es durch den Bindestrich nur ein Vorname ist) oder es wird nur ein Name gerufen. Wenn ich eine Person noch nicht persönlich kenne, rede ich sie immer erst mit dem vollständigen Doppelnamen an und frag ggf. nach wie sie gerufen werden möchte.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.