Vornamen

Vornamen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Felica am 10.02.2020, 21:55 Uhr

Doppelnamen noch in Mode?

Nein, mir persönlich tun viele der Kinder leid. Vor allen wenn so lange Vornamen auch noch zu einem verbunden wurden. Sowas wie Kai-Lukas mag gehen, das passt in die gängigen Vordrucke noch rein. Mit Matthäus-Erasmus wird es aber eng. Und da durch den Bindestrich ein Vornane erschaffen wird, muss das auch alles rein. Zumal man den Namen auch noch komplett aussprechen muss. Den der Rufname ist dann Matthäus-Erasmus, nur ein matthäus geht da nicht. Das könnte man bestenfalls als Spitzname ansehen.

Deshalb würde ich immer auf den Bindestrich verzichten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Wann ist Ihr Entbindungstermin ..? In diesen 12 Foren für die Schwangerschaft
finden Sie andere schwangere Frauen, die auch in Ihrem Monat entbinden:
Schwangerschaftsforen
  * Januar * März * Mai * Juli * September * November
  * Februar * April * Juni * August * Oktober * Dezember
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.