Teenies

Teenies

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Allly am 29.03.2009, 21:34 Uhr

Jeden Sonntagabend das gleiche...

Sie hat Bauchweh. Jeden Sonntag gegen 21 Uhr kommt sie ins Wohnzimmer und hat Bauchweh. Und jeden Montag steht sie putzmunter in der Küche und freut sich auf die Schule.

Was ist das? Haben das alle 10jährigen Mädchen?

LG Ally.

 
3 Antworten:

Re: Jeden Sonntagabend das gleiche...

Antwort von Nathalik am 29.03.2009, 23:59 Uhr

Gehts uns Erwachsenen denn nicht auch so? Ich kenne viele, die Sonntag nacht schlecht einschlafen und prophylaktisch schon mal die Probleme der anbrechenden Arbeitswoche wälzen. Und wenn man dann Montag Morgen gestiefelt und gespannt zur Arbeit aufbricht, sind die Gespenster von der Nacht vorher verflogen und man freut sich fast auf die wieder anfangende durchstrukturierte Arbeitswoche.

Mien Sohn ist wie Deine Tochter. Ich rede mit ihm dann noch ein bisschen im Bett, um die Flausen zu vertreiben und er sich noch alle "schweren Bedenken" vom Herzen reden kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jeden Sonntagabend das gleiche...

Antwort von KarinBS am 30.03.2009, 20:54 Uhr

Ich habe als ca. 12-jährige eine Zeit lang jeden Samstag nach dem Essen gek.... . Danach bin ich mit meiner Freundin in die Kirche gegangen, als wäre nichts gewesen. Irgendwann stellten meine Eltern fest, dass ich daqvor oft die Fertigpizza xy gegessen hatte. Weggelassen - und gut.

Viele Grüße

KarinBS

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jeden Sonntagabend das gleiche...

Antwort von Milli75 am 31.03.2009, 18:28 Uhr

...bei meinem 10-jährigen Mädchen stehe ich jeden Sonntag Abend beim Ins-Bett-Bringen gefühlte 60 Minuten mindestens am Bett und höre mir ihre Sorgen über Freundinnen, Mitschüler, Lehrer, Schulfächer, Hausaufgaben etc. an... und überhaupt, alle finden ihre Haare blöd und ihre Anziehsachen und was weiß ich.

Montags morgens ist das Tief dann auch grundsätzlich überstanden, und die anderen Abende in der Woche sind absolut kein Problem.

Ich schätze, die Probleme einer 10-Jährigen lassen sich wahrscheinlich wirklich nur dadurch lösen, dass sie 11 wird...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.